ThemePark-Central.de Alle Informationen für Deinen Freizeitpark Besuch 2019-11-18T15:53:16Z https://www.themepark-central.de/feed/atom/ WordPress https://www.themepark-central.de/wp-content/uploads/2017/09/cropped-Favicon-32x32.png Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Fort Fun Christmas Land an vier Tagen im Dezember]]> https://www.themepark-central.de/?p=18749 2019-11-18T15:53:16Z 2019-11-18T15:53:14Z Fort Fun Christmas Land an vier Tagen im Dezember

Fort Fun Christmas Land – DER Weihnachtsmarkt im Sauerland

Der Weihnachtsmann kommt im Dezember in das Fort Fun Abenteuerland. Die Besucher erwartet in diesem Jahr ein vorweihnachtliches Fest der ganz besonderen Art. Denn der echt amerikanische Weihnachtscharme kommt ins Sauerland. Viele bunte blinkende Lichter, bekannte Weihnachtsklassiker von rührend bis rockig oder ein Besuch beim Weihnachtsmann persönlich. All dies hat das Fort Fun Christmas Land in petto.

Neben der weihnachtlichen Atmosphäre, gibt es natürlich weitere Highlights zu erleben. So zum Beispiel die Weihnachtsbäckerei in der Kinder leckere Kekse backen können. Oder aber die Christmas-Music-Lightshow bei Einbruch der Dunkelheit. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Dies mit vielen Advents-Leckereien, Glühwein und vielem mehr. Das Angebot ist so reichhaltig, dass wirklich jeder etwas zum knabbern findet.

Viele Attraktionen im Winter zu erleben

Was wäre das Fort Fun Abenteuerland ohne die vielen spannenden Attraktionen? Einige von ihnen können auch während der Weihnachtszeit gefahren werden, sofern es die Temperaturen natürlich zulassen.

Lese den kompletten Artikel "Fort Fun Christmas Land an vier Tagen im Dezember" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Fort Fun Christmas Land an vier Tagen im Dezember

Fort Fun Christmas Land – DER Weihnachtsmarkt im Sauerland

Der Weihnachtsmann kommt im Dezember in das Fort Fun Abenteuerland. Die Besucher erwartet in diesem Jahr ein vorweihnachtliches Fest der ganz besonderen Art. Denn der echt amerikanische Weihnachtscharme kommt ins Sauerland. Viele bunte blinkende Lichter, bekannte Weihnachtsklassiker von rührend bis rockig oder ein Besuch beim Weihnachtsmann persönlich. All dies hat das Fort Fun Christmas Land in petto.

Neben der weihnachtlichen Atmosphäre, gibt es natürlich weitere Highlights zu erleben. So zum Beispiel die Weihnachtsbäckerei in der Kinder leckere Kekse backen können. Oder aber die Christmas-Music-Lightshow bei Einbruch der Dunkelheit. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Dies mit vielen Advents-Leckereien, Glühwein und vielem mehr. Das Angebot ist so reichhaltig, dass wirklich jeder etwas zum knabbern findet.

Viele Attraktionen im Winter zu erleben

Was wäre das Fort Fun Abenteuerland ohne die vielen spannenden Attraktionen? Einige von ihnen können auch während der Weihnachtszeit gefahren werden, sofern es die Temperaturen natürlich zulassen. Daher sind die Attraktionen „FunnyFuxBau“, „AirObot“, „FoxDome“, „Wellenflieger“, „Crash“, die Fort Fun „L.A.B.S.“ und die Familienachterbahn „Devil’s Mine“ geöffnet.

Wann findet das Fort Fun Christmas Land statt?

Das Fort Fun Christmas Land findet am 07., 09., 14. und 15. Dezember 2019 statt. An den Event Tagen hat der Freizeitpark von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei und für die Attraktionen können spezielle Wertmarken gekauft werden. Für alle Action- und Familienjahreskartenbesitzer ist die Nutzung der Fahrgeschäfte natürlich kostenlos.

Jetzt schon sparen für die Saison 2020

Als kleines Geschenk vom Fort Fun Abenteuerland an seine Besucher, gibt es während des Christmas Land spezielle Rabatte für die kommende Saison:

  • Basic-Jahreskarte für 39 € anstatt 55 €
  • Action-Jahreskarte für 55 € anstatt 75 €
  • Familien-Jahreskarte für 220 € anstatt 295 €
  • Tageskarte ab 150 cm für 23,50 € anstatt 29,50 €
  • Tageskarte von 90 cm bis 150 cm für 18,50 € anstatt 23,50 €

Quelle: Webseite Fort Fun Abenteuerland, 18. November 2019

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Aquamagis schließt bis zum 20. Dezember für große Revision]]> https://www.themepark-central.de/?p=18742 2019-11-18T11:30:39Z 2019-11-18T11:30:35Z Aquamagis schließt bis zum 20. Dezember für große Revision

Nach 16 Jahren wird im Aquamagis groß renoviert

Das Erlebnisbad Aquamagis in Plettenberg, hat seit heute für eine große Revision des Bades geschlossen. Nach 16 Jahren Betrieb wurde es Zeit für eine zeitgemäße Infrastruktur zu sorgen, daher investiert das Bad einen sehr hohen Betrag in diese Verbesserung. Um die Umbaumaßnahmen besser koordinieren zu können, schließt das Bad für einige Wochen.

Während den Umbaumaßnahmen werden die Becken geleert, um den Hubboden im Sportbecken zu erneuern. Außerdem werden sämtliche Treppenanlagen neu gefliest und die Lüftungsanlage saniert. Aber auch eine Attraktion wurde überholt. Die Free Fall Rutsche „Green Kick“, wird nach fast 2 Millionen Fahrten komplett erneuert.

„Green Kick“ befindet sich seit 2012 im Erlebnisbad. Insgesamt ist die Anlage 53 Meter lang und startet aus 7 Meter Höhe. Nachdem man die „Fall Kabine“ betreten hat, zählt ein Countdown runter, bevor sich der Boden unter den Füßen wegklappt. Der Hersteller der „Green Kick“ ist das Österreichische Unternehmen Klarer.

Lese den kompletten Artikel "Aquamagis schließt bis zum 20. Dezember für große Revision" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Aquamagis schließt bis zum 20. Dezember für große Revision

Nach 16 Jahren wird im Aquamagis groß renoviert

Das Erlebnisbad Aquamagis in Plettenberg, hat seit heute für eine große Revision des Bades geschlossen. Nach 16 Jahren Betrieb wurde es Zeit für eine zeitgemäße Infrastruktur zu sorgen, daher investiert das Bad einen sehr hohen Betrag in diese Verbesserung. Um die Umbaumaßnahmen besser koordinieren zu können, schließt das Bad für einige Wochen.

Während den Umbaumaßnahmen werden die Becken geleert, um den Hubboden im Sportbecken zu erneuern. Außerdem werden sämtliche Treppenanlagen neu gefliest und die Lüftungsanlage saniert. Aber auch eine Attraktion wurde überholt. Die Free Fall Rutsche „Green Kick“, wird nach fast 2 Millionen Fahrten komplett erneuert.

„Green Kick“ befindet sich seit 2012 im Erlebnisbad. Insgesamt ist die Anlage 53 Meter lang und startet aus 7 Meter Höhe. Nachdem man die „Fall Kabine“ betreten hat, zählt ein Countdown runter, bevor sich der Boden unter den Füßen wegklappt. Der Hersteller der „Green Kick“ ist das Österreichische Unternehmen Klarer.

Ähnlich wie der Aquapark Oberhausen, welches auch renoviert wird, eröffnet das Plettenberger Erlebnisbad Mitte Dezember im neuen Glanz. Genauer gesagt öffnet das Aquamagis seine Tore wieder am 20. Dezember. Ideal für einen weihnachtlichen Ausflug.

Quelle: Webseite Aquamagis, 18. November 2019

]]>
Anni <![CDATA[Den Winter beim Phantasialand Wintertraum ganz anders erleben]]> https://www.themepark-central.de/?p=18733 2019-11-18T14:56:26Z 2019-11-17T17:00:00Z Den Winter beim Phantasialand Wintertraum ganz anders erleben

Phantasialand wartet auch im Winter auf Euch

Bald steht er wieder vor der Tür – der Winter. Bei sommerlichen Temperaturen denkt man wahrscheinlich eher nicht an die frostige Jahreszeit und an Lebkuchen und Glühwein. Aber eins steht fest, Weihnachten  kommt auf jeden Fall. Denkt ihr bei dem Stichwort Weihnachten an gemütliche Ausflüge mit der ganzen Familie in einen Freizeitpark? Nein? Solltet ihr aber!

Während viele Freizeitparks nach der Saison in den verdienten Winterschlaf gehen, bieten manche Parks ein wunderschönes Winter-Highlight an. Sie öffnen Ihre Pforten für ein Winter Event das festlicher nicht sein könnte. Besonders das Phantasialand zeigt sich hier von seiner besten Seite. Unter dem Motto „Winter in seiner schönsten Form“ erlebt ihr beim Phantasialand Wintertraum wie schön ein Freizeitpark auch im Winter sein kann.

Festlich, gemütlich und romantisch

Auf dem Kaiserplatz im Phantasialand wird bei diesem Winter-Event ein wunderschöner Wohlfühlort für Freizeitparkfans und Liebhaber von Weihnachtsmärkten errichtet.

Lese den kompletten Artikel "Den Winter beim Phantasialand Wintertraum ganz anders erleben" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Den Winter beim Phantasialand Wintertraum ganz anders erleben

Phantasialand wartet auch im Winter auf Euch

Bald steht er wieder vor der Tür – der Winter. Bei sommerlichen Temperaturen denkt man wahrscheinlich eher nicht an die frostige Jahreszeit und an Lebkuchen und Glühwein. Aber eins steht fest, Weihnachten  kommt auf jeden Fall. Denkt ihr bei dem Stichwort Weihnachten an gemütliche Ausflüge mit der ganzen Familie in einen Freizeitpark? Nein? Solltet ihr aber!

Während viele Freizeitparks nach der Saison in den verdienten Winterschlaf gehen, bieten manche Parks ein wunderschönes Winter-Highlight an. Sie öffnen Ihre Pforten für ein Winter Event das festlicher nicht sein könnte. Besonders das Phantasialand zeigt sich hier von seiner besten Seite. Unter dem Motto „Winter in seiner schönsten Form“ erlebt ihr beim Phantasialand Wintertraum wie schön ein Freizeitpark auch im Winter sein kann.

Festlich, gemütlich und romantisch

Auf dem Kaiserplatz im Phantasialand wird bei diesem Winter-Event ein wunderschöner Wohlfühlort für Freizeitparkfans und Liebhaber von Weihnachtsmärkten errichtet. Mit Budenzauber, Glühweinständen und passenden Nascherein bringt Euch der Phantasialand Wintertraum mit dieser äußerst gelungenen Weihnachtsmarkt Alternative in Weihnachtsstimmung. Mit Glühwein, oder einer alkoholfreien Variante in der Hand, könnt ihr in angenehmer Runde eine schöne Zeit zusammen verbringen.

Keine Angst, Heizpilze sorgen dafür das Euch auch bei frostigen Temperaturen wohlig warm wird. Mit festlichem Weihnachtsduft in der Nase genießt ihr jeden Abend eine grandiose Show des Phantasialand Teams. Abwechslungsreich, märchenhaft und wunderschön sind nur einige Attribute dieser gelungenen Darbietung. Im Anschluss an diese Show auf dem Kaiserplatz, verzaubert das Phantasialand jeden Abend den Himmel in ein Lichtermeer. Das aufwendige Feuerwerk wird Eure Augen strahlen lassen!

Achterbahnen im Winter fahren? Kein Problem im Phantasialand Wintertraum!

Jetzt denkt ihr wahrscheinlich, das ist ja alles schön, aber wo bleibt die Action? Keine Sorge, auch damit kann der Phantasialand Wintertraum punkten. Die magisch beleuchteten Straßen und Wege zeigen Euch den Weg zu den Attraktionen. Wie wäre eine Runde Taron  durch Schneeflocken? Ihr wollt es, ihr bekommt es! Wenn natürlich aus Schneeflocken ein Schneesturm wird, kann auch das Phantasialand nichts machen. Witterungsbedingt sind vielleicht nicht immer alle Attraktionen geöffnet, aber schaut hier gerne Mal vor Eurem Besuch auf der offiziellen Phantasialand Seite vorbei.

Günstig den Phantasialand Wintertraum erleben!

Vom 22. November 2019 bis Mitte Januar 2020 könnt ihr den Phantasialand Wintertraum erleben. Von 11 Uhr bis 20 Uhr entführt Euch das Phantasialand in ein unvergessliches Weihnachts-Event. Für alle Sparfüchse unter Euch, können wir Euch etwas tolles ans Herz legen. Solltet Ihr bereits jetzt schon Tickets kaufen wollen, könnt Ihr bis zu 40% sparen. Diese Vorverkaufstickets sind nur begrenzt verfügbar, also nicht zu lange überlegen.

Packt Euch Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Kind und selbst Euren Hund ein und ab geht´s zum Phantasialand Wintertraum!

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Särkänniemi schließt Achterbahn „Half Pipe“]]> https://www.themepark-central.de/?p=18729 2019-11-17T13:26:44Z 2019-11-17T13:26:41Z Särkänniemi schließt Achterbahn „Half Pipe“

Der finnische Freizeitpark Särkänniemi trennt sich von der Achterbahn „Half Pipe“. Die Attraktion stand seit 2003 im Park und war vom Hersteller Intamin. Nun macht die Achterbahn Platz für neue Erlebnisse in den kommenden Jahren. Im kommenden Jahr plant der Park keine große Neuheit zu präsentieren.

Als Grund der Schließung nannte der Park die geringe Auslastung in Relation zu den hohen Wartungskosten. Außerdem war die hohe Lautstärke der Bahn immer ein Problem für Anwohner nahe dem Park. Aufgrund dieser Problematik hätte sich Särkänniemi auch einen neuen Standort innerhalb des Parks in Betracht gezogen. Da „Half Pipe“, wie bereits erwähnt, nicht mehr die Auslastung hatte entschloss man sich zur aktuellen Lösung.

Noch nicht bestätigt ist, was mit „Half Pipe“ nun passieren wird. Ob die Attraktion verschrottet wird oder an einen anderen Freizeitpark verkauft wird. Letztere Variante scheint die bevorzugte Lösung für den finnischen Park zu sein.

„Half Pipe“ verlässt Särkänniemi nach 17 Saisons

„Half Pipe“ wurde 2003 in Särkänniemi eröffnet und war ein Half Pipe Coaster von Intamin.

Lese den kompletten Artikel "Särkänniemi schließt Achterbahn „Half Pipe“" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Särkänniemi schließt Achterbahn „Half Pipe“

Der finnische Freizeitpark Särkänniemi trennt sich von der Achterbahn „Half Pipe“. Die Attraktion stand seit 2003 im Park und war vom Hersteller Intamin. Nun macht die Achterbahn Platz für neue Erlebnisse in den kommenden Jahren. Im kommenden Jahr plant der Park keine große Neuheit zu präsentieren.

Als Grund der Schließung nannte der Park die geringe Auslastung in Relation zu den hohen Wartungskosten. Außerdem war die hohe Lautstärke der Bahn immer ein Problem für Anwohner nahe dem Park. Aufgrund dieser Problematik hätte sich Särkänniemi auch einen neuen Standort innerhalb des Parks in Betracht gezogen. Da „Half Pipe“, wie bereits erwähnt, nicht mehr die Auslastung hatte entschloss man sich zur aktuellen Lösung.

Noch nicht bestätigt ist, was mit „Half Pipe“ nun passieren wird. Ob die Attraktion verschrottet wird oder an einen anderen Freizeitpark verkauft wird. Letztere Variante scheint die bevorzugte Lösung für den finnischen Park zu sein.

„Half Pipe“ verlässt Särkänniemi nach 17 Saisons

„Half Pipe“ wurde 2003 in Särkänniemi eröffnet und war ein Half Pipe Coaster von Intamin. Hierbei sitzen die Besucher auf eine Art riesigen Skateboard, welches durch ein großes „U“ hin und her fährt. Auf der 30 Meter hohen und 70 Meter langen Strecke, beschleunigt der Wagen auf bis zu 70 km/h. Während der zwei Minuten langen Fahrt, wirkten bis zu 4,5 g auf die Fahrgäste. Beschleunigt wurde der Wagen im übrigen mittels mehreren LSM Launches.

Quelle: Yle, 13. November 2019

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Aquatica baut mit „Riptide Race“ Orlandos erste duellierende Wasserrutsche]]> https://www.themepark-central.de/?p=18724 2019-11-17T13:00:53Z 2019-11-17T13:00:51Z Aquatica baut mit „Riptide Race“ Orlandos erste duellierende Wasserrutsche

Aquatica Orlando eröffnet 2020 eine einmalige Neuheit mit „Riptide Race“. Es handelt sich dabei um die erste duellierende Wasserrutsche in Florida.

Die Fahrt startet aus einer Höhe von knapp 21 Metern, bei dem bis zu zwei Personen in einem Boot die Strecke hinunter fahren. Das Besondere bei der Fahrt ist, dass die meiste Zeit die Gäste durch eine Röhre rutschen. Doch hier und da gibt es offene Segmente, bei denen man den „Gegner“ sehen kann. Die knapp 200 Meter lange Strecke bietet neben engen Kurvenpassagen, vor allem jede Menge Spaß und Adrenalin.

Aquatica Orlando erweitert Angebot 2020

„Riptide Race ist die perfekte Ergänzung zu unserem Attraktionsportfolio und ergänzt eine der bereits familienfreundlichsten Wasserrutschen Auswahl in Orlando.“, sagt David Heaton, Geschäftsführer Aquatica Orlando. Die Neuheit wird sich in der Nähe von „Banana Beach Cook Out“ befinden. Besonders schön ist, dass Besucher ab einer Körpergröße von 1,10 Meter die Rutsche erleben können.

Lese den kompletten Artikel "Aquatica baut mit „Riptide Race“ Orlandos erste duellierende Wasserrutsche" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Aquatica baut mit „Riptide Race“ Orlandos erste duellierende Wasserrutsche

Aquatica Orlando eröffnet 2020 eine einmalige Neuheit mit „Riptide Race“. Es handelt sich dabei um die erste duellierende Wasserrutsche in Florida.

Die Fahrt startet aus einer Höhe von knapp 21 Metern, bei dem bis zu zwei Personen in einem Boot die Strecke hinunter fahren. Das Besondere bei der Fahrt ist, dass die meiste Zeit die Gäste durch eine Röhre rutschen. Doch hier und da gibt es offene Segmente, bei denen man den „Gegner“ sehen kann. Die knapp 200 Meter lange Strecke bietet neben engen Kurvenpassagen, vor allem jede Menge Spaß und Adrenalin.

Aquatica Orlando erweitert Angebot 2020

„Riptide Race ist die perfekte Ergänzung zu unserem Attraktionsportfolio und ergänzt eine der bereits familienfreundlichsten Wasserrutschen Auswahl in Orlando.“, sagt David Heaton, Geschäftsführer Aquatica Orlando. Die Neuheit wird sich in der Nähe von „Banana Beach Cook Out“ befinden. Besonders schön ist, dass Besucher ab einer Körpergröße von 1,10 Meter die Rutsche erleben können. Dadurch ist selbst „Riptide Race“ von Familien gemeinsam gefahren werden. Wann genau die Neuheit eröffnen wird, nannte der Wasserpark bisher noch nicht. Lediglich das Jahr 2020 wurde in der Ankündigung bekannt gegeben.

Quelle: Pressemitteilung Aquatica Orlando, 15. November 2019

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Rainbow MagicLand plant 2020 neues Edutainment Angebot mit „Cosmo Academy“ zu eröffnen]]> https://www.themepark-central.de/?p=18716 2019-11-16T09:26:05Z 2019-11-16T09:25:56Z Rainbow MagicLand plant 2020 neues Edutainment Angebot mit „Cosmo Academy“ zu eröffnen

Im Rainbow MagicLand lebt der Mythos Raumfahrt neu auf. Der italienische Freizeitpark wird in der kommenden Saison mit der „Cosmo Academy“ ein spannendes neues Angebot präsentieren. Dabei handelt es sich um einen interaktiven Rundgang rund um das Thema Raumfahrt.

Entstehen wird das neue Edutainment Angebot rund um ein bisher ungenutztes Planetarium im Freizeitpark. Das Gebäude wurde bisher als 4D Kino genutzt und somit nicht nutzlos. Doch warum wurde das Gebäude nie wie geplant genutzt? Der Grund liegt bei einem Konstruktionsfehler, wodurch das Planetarium nie wie vorhergesehen genutzt werden konnte. Ob diese Fehler bei der kommenden Eröffnung beheben wurden oder ob man eine andere Lösung präsentieren wird, nannte das Rainbow MagicLand bis dato noch nicht.

Die Dimensionen sind jedoch sehr beeindruckend. Denn die Kuppel hat einen Durchmesser von 25 Metern, welche von 12 Hochauflösenden Projektoren bestrahlt wird. Insgesamt passen 250 Personen pro Vorstellung hinein, wodurch es eines der größten Planetarien in Europa ist.

Lese den kompletten Artikel "Rainbow MagicLand plant 2020 neues Edutainment Angebot mit „Cosmo Academy“ zu eröffnen" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Rainbow MagicLand plant 2020 neues Edutainment Angebot mit „Cosmo Academy“ zu eröffnen

Im Rainbow MagicLand lebt der Mythos Raumfahrt neu auf. Der italienische Freizeitpark wird in der kommenden Saison mit der „Cosmo Academy“ ein spannendes neues Angebot präsentieren. Dabei handelt es sich um einen interaktiven Rundgang rund um das Thema Raumfahrt.

Entstehen wird das neue Edutainment Angebot rund um ein bisher ungenutztes Planetarium im Freizeitpark. Das Gebäude wurde bisher als 4D Kino genutzt und somit nicht nutzlos. Doch warum wurde das Gebäude nie wie geplant genutzt? Der Grund liegt bei einem Konstruktionsfehler, wodurch das Planetarium nie wie vorhergesehen genutzt werden konnte. Ob diese Fehler bei der kommenden Eröffnung beheben wurden oder ob man eine andere Lösung präsentieren wird, nannte das Rainbow MagicLand bis dato noch nicht.

Die Dimensionen sind jedoch sehr beeindruckend. Denn die Kuppel hat einen Durchmesser von 25 Metern, welche von 12 Hochauflösenden Projektoren bestrahlt wird. Insgesamt passen 250 Personen pro Vorstellung hinein, wodurch es eines der größten Planetarien in Europa ist.

Doch zurück zur eigentlichen Ausstellung „Cosmo Academy“. Der Rundgang wird in verschiedene Bereiche eingeteilt sein. Diese behandeln die Thematiken „Sonnensystem“, „Raketen“, „Sonden“, „ISS“, „Mars“ und „Mond“. Besonders attraktiv wird das Angebot natürlich für Schulen sein. Dafür plant das Rainbow MagicLand spezielle Angebote zu entwickeln. Hierbei werden die Klassen mit speziellen ausgebildeten Guides durch die Ausstellung geführt werden. Ein spannendes Angebot aus einer anderen Galaxie.

Quelle: Webseite Rainbow MagicLand, 16. November 2019

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Ticket für Fantissima Dinner-Show und bis zu 34 Prozent sparen!]]> https://www.themepark-central.de/?p=11524 2019-11-16T09:28:44Z 2019-11-16T09:00:05Z Ticket für Fantissima Dinner-Show und bis zu 34 Prozent sparen!

Super Angebot für die Phantasialand Dinner Show Fantissima!

Normalerweise präsentieren wir Euch immer spannende Angebote für Freizeitparks, damit Ihr einen günstigen und erlebnisreichen Tag verbringen könnt. Diesmal möchten wir Euch ein spannendes Angebot für Fantissima im Phantasialand vorstellen.

Hierbei erhaltet Ihr einen dicken Rabatt von bis zu 34 Prozent, beim Kauf eines Tickets für die beliebte Dinner-Show vom Phantasialand. Die Tickets gehen normalerweise ab 119 Euro los, doch diesmal geht der Preis ab lediglich 78 Euro los. Dies ist natürlich abhängig von der Preiskategorie und Besuchstag.

Beachtet bitte, dass es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot handelt. Außerdem gibt es nur ein kleines Kontingent an Tickets.

Was ist Fantissima eigentlich?

Fantissima ist eine Dinner-Show im Phantasialand und verbindet eine kulinarische Traumreise mit unglaublichen Darbietungen. Diese gehen von Akrobatik bis hin zu Live Gesang.

Lese den kompletten Artikel "Ticket für Fantissima Dinner-Show und bis zu 34 Prozent sparen!" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Ticket für Fantissima Dinner-Show und bis zu 34 Prozent sparen!

Super Angebot für die Phantasialand Dinner Show Fantissima!

Normalerweise präsentieren wir Euch immer spannende Angebote für Freizeitparks, damit Ihr einen günstigen und erlebnisreichen Tag verbringen könnt. Diesmal möchten wir Euch ein spannendes Angebot für Fantissima im Phantasialand vorstellen.

Hierbei erhaltet Ihr einen dicken Rabatt von bis zu 34 Prozent, beim Kauf eines Tickets für die beliebte Dinner-Show vom Phantasialand. Die Tickets gehen normalerweise ab 119 Euro los, doch diesmal geht der Preis ab lediglich 78 Euro los. Dies ist natürlich abhängig von der Preiskategorie und Besuchstag.

Beachtet bitte, dass es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot handelt. Außerdem gibt es nur ein kleines Kontingent an Tickets.

Ab zum Angebot!

Was ist Fantissima eigentlich?

Fantissima ist eine Dinner-Show im Phantasialand und verbindet eine kulinarische Traumreise mit unglaublichen Darbietungen. Diese gehen von Akrobatik bis hin zu Live Gesang. Durch die fabelhafte Atmosphäre in dem Theater, tauchen die Gäste in eine andere Welt ein. Zudem rundet ein 4 Gänge Menü einen atemberaubenden Abend ab.

Menü

Vorspeise

  • Ikarimi-Lachs mit süßer Miso-Soße, gelber Beete und Edamame-Bohne
  • Maki mit confierter Ente, Radieschensalat und Tomatensalsa
  • Wagyu-Rind mit wildem Spargel, Shiso-Kresse und Jalapeno

Suppe

  • Cremesupper von gerösteter Cashewnuss und Chili
  • Kokosschaumsuppe mit Zitronengras und Garnele

Hauptgang

  • Kalbsfilet an Pfeffer-Kaffeejus mit Rahmspinat, Wachtel-Spiegelei und Orangen-Kartoffelpüree

Dessert

  • Lauwarmer Karottenkuchen mit Zuckerlasur
  • Aprikosenkompott mit Blaubeermark
  • Sahneblüten-Himbeer Eis
  • Pekan-Karamell-Schokoladenkuchen

Veganes Menü auf Anfrage. Menü-Änderungen oder vegane Bestellungen müssen bis spätestens 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn an Fantissima übermitteln.

Ab zum Angebot!

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Zamperla haucht Schiffschaukel mit „Galleon+“ neues Leben ein]]> https://www.themepark-central.de/?p=18712 2019-11-14T16:58:17Z 2019-11-14T16:58:15Z Zamperla haucht Schiffschaukel mit „Galleon+“ neues Leben ein

Zamperla hat „Galleon+“ neu vorgestellt, dabei werden bestehende Schiffschaukel gamifiziert. Dadurch wird aus der passiven Fahrt auf eine derartige Attraktion, tatsächlich ein interaktives Erlebnis. Hierbei treten beide Boothälften gegeneinander an. Während der Fahrt wird mittels Gesten Erkennung gemessen, wieviele Personen die Hände heben oder ein „Scream Meter“ misst die Lautstärke der Insassen.

Am Ende der Fahrt wird eine rote oder blaue Fahne gehisst, welche symbolisiert welche Seite gewonnen hat. Eine ziemlich coole Idee oder? Realisiert wird die Geschichte durch Kamera Installationen und spezieller Audio Sensorik. Die gesammelten Daten werden in Echtzeit ausgewertet, wodurch direkt nach der Fahrt der Sieger bekannt gegeben werden kann.

Das Besondere an diesem vom Zamperla entwickelten System ist, dass sie an jede Schiffschaukel angebracht werden kann. Dies schließt nicht nur Zamperla Anlagen ein, sondern auch von anderen Unternehmen. Die erste Installation dieser Art steht im italienischen Freizeitpark Leolandia.

Lese den kompletten Artikel "Zamperla haucht Schiffschaukel mit „Galleon+“ neues Leben ein" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Zamperla haucht Schiffschaukel mit „Galleon+“ neues Leben ein

Zamperla hat „Galleon+“ neu vorgestellt, dabei werden bestehende Schiffschaukel gamifiziert. Dadurch wird aus der passiven Fahrt auf eine derartige Attraktion, tatsächlich ein interaktives Erlebnis. Hierbei treten beide Boothälften gegeneinander an. Während der Fahrt wird mittels Gesten Erkennung gemessen, wieviele Personen die Hände heben oder ein „Scream Meter“ misst die Lautstärke der Insassen.

Am Ende der Fahrt wird eine rote oder blaue Fahne gehisst, welche symbolisiert welche Seite gewonnen hat. Eine ziemlich coole Idee oder? Realisiert wird die Geschichte durch Kamera Installationen und spezieller Audio Sensorik. Die gesammelten Daten werden in Echtzeit ausgewertet, wodurch direkt nach der Fahrt der Sieger bekannt gegeben werden kann.

Das Besondere an diesem vom Zamperla entwickelten System ist, dass sie an jede Schiffschaukel angebracht werden kann. Dies schließt nicht nur Zamperla Anlagen ein, sondern auch von anderen Unternehmen. Die erste Installation dieser Art steht im italienischen Freizeitpark Leolandia.

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Skyline Attraction stellt „Skywarp Orbit“ vor]]> https://www.themepark-central.de/?p=18708 2019-11-14T16:38:42Z 2019-11-14T16:38:40Z Skyline Attraction stellt „Skywarp Orbit“  vor

Skyline Attractions hat ein neues Produkt in Form des „Skywarp Orbit“ vorgestellt. Hierbei handelt es sich um die passende Ergänzung zum „Skywarp Classic“ und „Skywarp Horizon“. Das Konzept wird erstmals auf der kommenden IAAPA Attractions Expo 2019 in Orlando vorgestellt.

Der „Skywarp Orbit“ ist die Weiterentwicklung des „Skywarp Horizon“, welcher im Mai 2019 in der SeaWorld San Diego eröffnet wurde. Das neue Produkt beinhaltet neue Elemente, wodurch die Fahrer negative g-Kräfte auf einem Airtime Hügel erleben werden. Außerdem besitzt das vorgestellte Layout eine so genannte „Cutback Inversion“.

Ein großer Vorteil dieser Anlage ist, dass Betreiber keine große Fläche benötigen. Dadurch kann eine Achterbahn ähnliche Fahrt auf einer Fläche entstehen, auf der eine normale Achterbahn nie passen würde. Besonders für Indoor Parks sieht Skyline Attractions eine hohe Attraktivität.

Die technischen Daten sind folgendermaßen:

  • Höhe: 9 Meter
  • Länge: 61 Meter
  • Fläche: 22 x 16 Meter
  • Personen pro Fahrt: 28

Quelle: Pressemitteilung Skyline Attractions, 14.

Lese den kompletten Artikel "Skyline Attraction stellt „Skywarp Orbit“ vor" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Skyline Attraction stellt „Skywarp Orbit“  vor

Skyline Attractions hat ein neues Produkt in Form des „Skywarp Orbit“ vorgestellt. Hierbei handelt es sich um die passende Ergänzung zum „Skywarp Classic“ und „Skywarp Horizon“. Das Konzept wird erstmals auf der kommenden IAAPA Attractions Expo 2019 in Orlando vorgestellt.

Der „Skywarp Orbit“ ist die Weiterentwicklung des „Skywarp Horizon“, welcher im Mai 2019 in der SeaWorld San Diego eröffnet wurde. Das neue Produkt beinhaltet neue Elemente, wodurch die Fahrer negative g-Kräfte auf einem Airtime Hügel erleben werden. Außerdem besitzt das vorgestellte Layout eine so genannte „Cutback Inversion“.

Ein großer Vorteil dieser Anlage ist, dass Betreiber keine große Fläche benötigen. Dadurch kann eine Achterbahn ähnliche Fahrt auf einer Fläche entstehen, auf der eine normale Achterbahn nie passen würde. Besonders für Indoor Parks sieht Skyline Attractions eine hohe Attraktivität.

Die technischen Daten sind folgendermaßen:

  • Höhe: 9 Meter
  • Länge: 61 Meter
  • Fläche: 22 x 16 Meter
  • Personen pro Fahrt: 28

Quelle: Pressemitteilung Skyline Attractions, 14. November 2019

]]>
Chris http://www.themepark-central.de <![CDATA[Einmal Meerjungfrau sein – Aquapark Oberhausen bietet Kurse an]]> https://www.themepark-central.de/?p=18704 2019-11-13T17:48:05Z 2019-11-13T17:48:03Z Einmal Meerjungfrau sein – Aquapark Oberhausen bietet Kurse an

Meerjungfrauen sind schön anzusehen und viele Mädchen träumen davon selbst eine zu sein. Normalerweise sind Meerjungfrauen Fabelwesen oder eine Heldin in einem bekannten Disney Film. Nun hat jeder die Möglichkeit wie diese zu fühlen, denn der Aquapark Oberhausen bietet so genannten „Meerjungfrau Kurse“ an.

Bei diesem einmaligen Erlebnis und idealen Weihnachtsgeschenk, schlüpfen die Teilnehmer/-innen in dieses Fabelwesen. Der Aquapark Oberhausen bietet zusammen mit der Dive-in-Group dieses besondere Erlebnis an. Wer sich einmal wie Ariel fühlen und mit einer Fischflosse elegant durchs Wasser gleiten will, der kann sich für die nächsten Kurstermine anmelden.

Doch bevor Ihr es nun gar nicht erwarten könnt, bei diesem Kurs teilzunehmen, gibt es einige Bedingungen. Alle Teilnehmer müssen mindestens eine Seepferdchen haben. Hierbei meinen wir nicht den Meeresbewohner, sondern das Schwimmabzeichen. Außerdem solltet Ihr ein Alter zwischen 8 und 12 Jahren haben. Die Kurse finden jeweils von 09 Uhr bis 10:30 Uhr statt.

Lese den kompletten Artikel "Einmal Meerjungfrau sein – Aquapark Oberhausen bietet Kurse an" auf ThemePark-Central.de.

]]>
Einmal Meerjungfrau sein – Aquapark Oberhausen bietet Kurse an

Meerjungfrauen sind schön anzusehen und viele Mädchen träumen davon selbst eine zu sein. Normalerweise sind Meerjungfrauen Fabelwesen oder eine Heldin in einem bekannten Disney Film. Nun hat jeder die Möglichkeit wie diese zu fühlen, denn der Aquapark Oberhausen bietet so genannten „Meerjungfrau Kurse“ an.

Bei diesem einmaligen Erlebnis und idealen Weihnachtsgeschenk, schlüpfen die Teilnehmer/-innen in dieses Fabelwesen. Der Aquapark Oberhausen bietet zusammen mit der Dive-in-Group dieses besondere Erlebnis an. Wer sich einmal wie Ariel fühlen und mit einer Fischflosse elegant durchs Wasser gleiten will, der kann sich für die nächsten Kurstermine anmelden.

Doch bevor Ihr es nun gar nicht erwarten könnt, bei diesem Kurs teilzunehmen, gibt es einige Bedingungen. Alle Teilnehmer müssen mindestens eine Seepferdchen haben. Hierbei meinen wir nicht den Meeresbewohner, sondern das Schwimmabzeichen. Außerdem solltet Ihr ein Alter zwischen 8 und 12 Jahren haben. Die Kurse finden jeweils von 09 Uhr bis 10:30 Uhr statt. Dank einer Anmeldung vor dem Termin, könnt Ihr euch den perfekten Tag zur Meerjungfrau Transformation aussuchen. Der Termin muss jedoch bereits im Vorfeld gemacht werden, spontan vor Ort ist es also nicht möglich.

Falls Ihr nun Interesse an diesem tollen Erlebnis und Geschenk habt, könnt Ihr euch unter marketing@aquapark-oberhausen.com oder unter 0171/1449034 anmelden. Die Meerjungfrau Kurse im Aquapark Oberhausen kosten pro Person bei 69,50 €. Darin enthalten ist bereits ein Unterwasserfoto als Erinnerung. Solltet Ihr noch eine Leihflosse und ein passendes Kostüm benötigen, könnt Ihr dieses für 5,50 € dort bekommen.

Quelle: Aquapark Oberhausen, 11. November 2019

]]>