Deutsche Parks

Livebands und Trommelworkshop beim 4. Music Day in Kernie’s Familienpark

© Wunderland Kalkar
© Wunderland Kalkar

Am Sonntag, den 26. Mai regiert der Rhythmus im Wunderland Kalkar

Wie sagt man doch so schön? Musik verbindet! Und genau deshalb treffen sich Jahr für Jahr immer wieder zahlreiche Musikgruppen in Kernie’s Familienpark, um anlässlich des Music Daysgemeinsam zu musizieren – für sich und für all jene, die gerne singen, tanzen oder einfach nur zuhören möchten. Am Sonntag, den 26. Mai findet der Thementag bereits zum 4. Mal statt. Ab 10.00 Uhr (bis abends 18.00 Uhr) säumen Dweil-Orchester, (Blas-)Kapellen und (Marching-/ Musik-) Bands aus Deutschland und den Niederlanden wieder den Weg zum Kühlturm – natürlich in ihren typischen Uniformen und mit vielen mitreißenden Stücken im Gepäck. Die Musiker werden ganz nach Lust und Laune durch den Park ziehen. Wer mag, darf mit den Bands übergehen oder ausgelassen herumhüpfen und klatschen. Maskottchen Kernie wird sich sicherlich auch ab und an unter die Leute mischen und ordentlich mitschunkeln.

Als besonderes Highlight ist in diesem Jahr erneut die Trommlertruppe „Hattrick Percussion“ dabei. Neben Live-Auftritten mit Gesang wird die Gruppe einen Trommelworkshop organisieren, bei dem Jung und Alt mitmachen können. Bereits 2018 durften die Besucher an den, wie Eimer aussehenden, Trommeln ihr Rhythmusgefühl mit Stöcken erproben. Die Begeisterung war nicht nur zu hören, sondern auch in unzählig strahlenden Gesichtern ablesbar.

Und weil mit Musik alles noch viel mehr Spaß macht darf zwischendurch fröhlich getobt und alles im Park erkundet werden. Schließlich sind im Preis mehr als 40 Attraktionen (sowie Pommes, Eis und Erfrischungsgetränke) inbegriffen. Darüber hinaus locken noch tolle Theatervorführungen, Walking Acts und Kinderschminkaktionen.

© Pressemitteilung Wunderland Kalkar, 10. Mai 2019

Jetzt günstige Tickets für das Wunderland Kalkar sichern!

Werbung