Internationale Parks

Parc Asterix kündigt neue weltweit einzigartige Achterbahn an

Discobelix im Parc Asterix
Discobelix im Parc Asterix (c) Parc Asterix

Intamin und Parc Asterix haben auf der IAAPA Attractions Expo 2018 in den USA, die Pläne für die kommende Achterbahn Neuheit des französischen Freizeitparks bekannt gegeben. Die Achterbahn wird ein so genannter „LSM Launch Coaster“, welche ähnlich wie „Taron“ im Phantasialand sein wird.

4 Launch Segmente, 23 Airtime Momente, 51 Meter Höhe

Laut den beiden Unternehmen, wird es sich bei der Bahn um eine der weltweit einzigartigsten Achterbahnen handeln. Die noch namenlose Achterbahn, wird 30 einzigartige Fahrelemente und die meisten Airtime Momente (23) weltweit haben. Mit vier Launch Segmenten wird die Neuheit die meisten in Europa haben. Dabei beschleunigt der Zug auf bis zu 107 km/h. Dies wird durch einen dreifachen Halfpipe Launch, ähnlich „Star Trek – Operation Enterprise“ im Movie Park Germany, und einem single Launch Segment erreicht. Daher wird es auch einen Rückwärts Launch während der Fahrt geben.

© Intamin
© Intamin

Ähnlich wie im Movie Park Germany, wird die Achterbahn ein schnelles Transfergleis besitzen, welches den Zug auf die Halfpipe fahren wird. Von dort aus beginnt die rund 1361 Meter lange Fahrt, bei der die höchste Stelle knapp 51 Meter hoch sein wird. Intamin gibt die stündliche Kapazität mit 1260 Personen pro Stunde an.

Allerdings müssen wir leider bis zur Eröffnung noch ein paar Jahre warten. Als Eröffnungsjahr wird von Parc Asterix derzeit die Saison 2021 genannt.

Gepostet von Rollercoaster Friends am Donnerstag, 15. November 2018

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250