Deutsche Parks

Schwaben Park mit spezieller Themenfahrt zu Halloween

Christoph Wunderlich (Geschäftsführer/CEO bei Creative Amusement Factory GmbH), Guido Hudelmaier (Geschäftsführer Schwaben Park), Fiodea (Wasserlichtträgerin), Dr. Sigel (Landratsamt Rems-Murr-Kreis), Thomas Hudelmaier (Geschäftsführer Schwaben Park), André Hudelmaier (Park Manager Schwaben Park) ©Schwaben Park
©Schwaben Park

Heute startet der Schwaben Park mit seinem Halloween Event dieses Jahres. Neu in diesem Jahr ist ein gruseliger Overlay der kürzlich eröffneten Themenfahrt „Azura und das Geheimnis des magischen Mühlbach“.

Die Geschichte der „neuen“ Attraktion geht mehrere hundert Jahre zurück. Damals wurde der magische Mühlenbach verflucht. Jedes Jahr zum Geisterfest gewinnt der Fluch an Kraft, sodass Azura nichts gegen Hexen, Geister und andere Gestalten machen kann. Genau diese Zeit startet heute!

Deshalb heißt die Attraktion an den Halloween Wochenenden nun „Azura und das Geheimnis des verfluchten Mühlbach“. Neben der Namensänderung hat sich im inneren der Attraktion natürlich auch einiges getan. Der Schwaben Park verspricht ein faszinierendes und gespenstisches Erlebnis mit Hexen, Geistern, Fledermäusen und unzähligen Spinnenweben. Außerdem zeigt sich die Themenfahrt mit einer komplett neuen musikalischen Untermalung, welche sich thematisch ideal an die Thematik anpasst.

Der Schwaben Park empfiehlt eine Fahrt mit „Azura und das Geheimnis des verfluchten Mühlbach“ für Besucher ab vier Jahren. Die Veranstaltungsreihe „SchimpisGeisterspaß“ findet an folgenden Terminen statt:

  • 11. bis 13. Oktober 2019
  • 18. bis 20. Oktober 2019
  • 25. Oktober bis 03. November 2019

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2019 Microsite!

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250