Internationale Parks

Turmspitze für neuen Efteling-Palast: Höchster Punkt von Symbolica erreicht

(c) Efteling
(c) Efteling

Kaatsheuvel/NL. In Efteling sind die Bauarbeiten zur neuen Attraktion Symbolica in vollem Gange. Eine 300.000 Kilogramm schwere Stahlkonstruktion ist die Basis der überdachten Themenfahrt, die der Freizeitpark 2017 zu seinem 65-jährigen Jubiläum eröffnet. Auf dem neun Meter hohen Dach des neuen „Palastes der Fantasie“ entstehen acht Türme. Der größte wiegt 16.000 Kilogramm und ist 20,8 Meter lang. Als die Turmspitze gestern Nachmittag feierlich enthüllt wurde, erreichten die Bauarbeiten in 29,8 Metern ihren „Höhepunkt”.

Insgesamt 35 Millionen Euro fließen in den Bau des neuen Efteling-Palastes. In den nächsten Wochen und Monaten stehen die Fertigstellung der Fassade und der Innenausbau im Fokus. Symbolica wird die bisher größte Attraktion des niederländischen Freizeitparks. Wenn der König des Palastes hier ab 2017 zur Audienz lädt, begeben sich die Besucher auf eine abenteuerliche Reise durch das Anwesen. Mit Zauberer Pardoes werden sie durch geheime Gänge und entlang magischer Zimmer geführt. Im Mittelpunkt der Familienattraktion steht das Zusammenspiel von Wirklichkeit, Traum und Fantasie.

Efteling Theme Park Resort

Der Grundstein für Efteling wurde 1952 mit einem Märchenwald gelegt. Inzwischen ist der Park zu einem der europaweit größten Freizeitparks mit eigenem Hotel, dem Ferienpark Efteling Bosrijk und 4,7 Millionen Besuchern im Jahr 2015 herangewachsen. Ab Juli 2017 öffnen Hotel und Ferienpark Efteling Loonsche Land mit weiteren 1.000 Betten. Dem Thema Märchen ist der Park treu geblieben – an 365 Tagen im Jahr und nur anderthalb Stunden von Düsseldorf entfernt.

Weitere Informationen zum Freizeitpark Efteling unter www.efteling.com.

(c) Pressemitteilung Efteling, 01. September 2016

 

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten