Industrie

CAVU Designwerks zeigt „Eagle Force“

Der Attraktionshersteller CAVU Designwerks, hat mit „Eagle Force“ eine neue Attraktion präsentiert. Es handelt sich dabei um einen doppelten Gyro Swing. Das Karussell hat an den beiden Auslegern zwei rotierende Gondeln, welche an einem großen Arm hängen. Die Gäste sitzen Floorless, also ohne Boden unter den Füßen, in einer der beiden Gondeln.

Technischen Daten zu „Eagle Force“

Bislang wurde die Attraktion noch nicht verkauft, doch die technischen Daten sind durchaus interessant. So können pro Fahrt maximal 48 Personen (24 pro Gondel) gefasst werden. Die Fahrt soll insgesamt 195 Sekunden dauern, daraus resultiert eine Kapazität von 880 Personen pro Stunde. Der Arm sowie die Gondel rotieren maximal vier mal pro Minute.

Weitere Informationen zu CAVU Designwerks, könnt ihr von der offiziellen Webseite entnehmen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten