Deutsche Parks

Europa-Park Resort bringt „Retorno dos Piratas“ zurück in den Park

© Europa-Park Resort
© Europa-Park Resort

Das Europa-Park Resort wird in diesem Sommer erneut die Show „Retorno dos Piratas“ in den Park zurück bringen. Dabei handelt es sich um eine waghalsige High Diving Show im portugiesischen Themenbereich. Die Show verspricht unglaubliche Sprünge aus furchterregenden Höhen.

Dafür hat der Freizeitpark extra Profis engagiert, die die Show bis Anfang September präsentieren werden. Im Vergleich zum vergangenen Jahr wird „Retorno dos Piratas“ noch mehr Sprungtürme und mehr Springer besitzen. Die Geschichte hingegen, hat sich kaum verändert. Zwei Gruppen eifern dem Wettkampf besser als der andere zu sein. Dadurch wird mit „leichten“ Sprüngen begonnen, um dann immer höhere Höhen zu erreichen.

Unter den Extremsportlern ist mit Yana Nestsiarava aus Minsk die zweitbeste Klippenspringerin der Welt vertreten. Mehrmals täglich präsentieren die Künstler klassische Kopfsprünge, atemberaubende Synchronsprünge und überraschen das Publikum zudem mit zahlreichen komödiantischen Einlagen.

„Retorno dos Piratas“ wird 20 Minuten dauern und bis zu fünf Mal pro Tag gezeigt werden. Die genauen Showzeiten findet ihr an den Info Tafeln im Europa-Park Resort.

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250