ThemePark-Central.de

Europa-Park Resort bringt „Retorno dos Piratas“ zurück in den Park

© Europa-Park Resort
© Europa-Park Resort

Die beliebte High Diving Show kommt zurück in den Europa-Park

Das Europa-Park Resort wird in diesem Sommer erneut die Show „Retorno dos Piratas“ in den Park zurück bringen. Dabei handelt es sich um eine waghalsige High Diving Show im portugiesischen Themenbereich. Die Show verspricht unglaubliche Sprünge aus furchterregenden Höhen und wird mehrmals täglich präsentiert.

Dafür hat der Freizeitpark extra Profis engagiert, die die Show bis zum 12. September 2021 präsentieren werden. Im Vergleich zum vergangenen Jahr wird „Retorno dos Piratas“ noch mehr Sprungtürme und mehr Springer besitzen. In spektakulärer Höhe breiten die Artisten aus Frankreich, Bulgarien, der Ukraine und Mexiko langsam ihre Arme aus, um sich auf den riskanten Sprung in ein nur 3,20 Meter tiefes Becken vorzubereiten. Von unten starrt das Publikum gebannt nach oben. Spannung liegt in der Luft. Die Zuschauer halten den Atem an. Und dann – der Absprung! Mit einem Salto stürzen sie sich in die Tiefe. Was für die Besucher atemberaubend wirkt, ist für die Springer Passion.

„Retorno dos Piratas“ findet mehrmals täglich im Themenbereich „Portugal“ statt

Die Extrem- und Synchronsprünge überzeugen nicht nur durch Virtuosität, ausgefeilte Techniken des Turmspringens und absolute Perfektion, sie sind zudem in eine fantasievolle Erzählung verpackt, die die gesamte Familie gleichermaßen in ihren Bann zieht. Mit der High Diving Show „Retorno dos Piratas“ garantiert der Europa-Park noch bis zum 12. September 2021 mehrmals täglich spritzig-nassen Nervenkitzel im Portugiesischen Themenbereich.

Quelle: Pressemitteilung Europa-Park Resort, 13. Juli 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.