Deutsche Parks

Freizeitpark Plohn eröffnet einen Spinning Coaster 2017

So soll die Neuheit aussehen (c) SBF Visa / Freizeitpark Plohn
So soll die Neuheit aussehen (c) SBF Visa / Freizeitpark Plohn

Der Freizeitpark Plohn wird in der kommenden Saison einen Spinning Coaster der Firma SBF Visa eröffnen. Das gab der Park auf deren Facebook Seite bekannt.

Freizeitpark Plohn erhält einen großen MX608 von SBF Visa

Das kommende Layout der Bahn (c) SBF Visa / Freizeitpark Plohn
Das kommende Layout der Bahn (c) SBF Visa / Freizeitpark Plohn

Ein Name für die Attraktion steht bisher noch nicht fest. Doch das die große Variante vom Spinning Coaster MX608 wird, wurde von dem Park bereits bestätigt. Zu den technischen Daten kann man bisher nicht all zu viele Informationen finden. Einzig die letztendliche Höhe kann man Anhand der Webseite des italienischen Herstellers entnehmen. 5,3 Meter wird der höchste Punkt während der Fahrt sein und eine chinesische Thematisierung erhalten. Die Züge werden dabei kleine Drachen darstellen. Auf der Strecke werden 4 Wagen sein, welche insgesamt pro Fahrt 16 Personen fassen werden.

Park stellt große Investition in Aussicht

Neben der Ankündigung der Achterbahn für die kommende Saison. Plant der Freizeitpark bereits an der Neuheit 2019. Diese soll die bisher größte Investition der Parkgeschichte werden. Genauere Informationen dazu, werdet ihr natürlich bei uns finden.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten