Internationale Parks

Huss Rides eröffnet neuen Sky Tower in Changsha OCT Window of the World

Ein Blick auf den Sky Tower von Huss Rides im chinesischen Freizeitpark Changsha OCT Window of the World © Huss Rides
Ein Blick auf den Sky Tower von Huss Rides im chinesischen Freizeitpark Changsha OCT Window of the World © Huss Rides

Huss Rides hat die Eröffnung eines neuen Sky Tower im chinesischen Freizeitpark Changsah OCT Window of the World bekannt gegeben. Seit letztem Oktober dreht die neue Attraktion in Zentral Chinas größten Freizeitpark seine Runden. Dadurch konnte Huss Rides die starke langjährige Zusammenarbeit mit OCT weiter unterstreichen. Neben dem Sky Tower betreibt der Freizeitpark auch einen sehr beliebten King Kong Ride des Herstellers.

Der neue Sky Tower bringt die Besucher auf eine Höhe von 80 Metern. Insgesamt fasst die Kabine bis zu 70 Personen, da es keine Altersbeschränkung gibt und auch für Rollstühle geeignet ist, kann die Attraktion von allen Gästen gefahren werden. Zudem besitzt die Kabine ein eigenes Audio System, sowie eine Klimaanlage. Pro Stunde können bis zu 1.400 Personen befördert werden.

Bislang hat Huss Rides eine Vielzahl an Sky Tower weltweit installieren können. Die erste Anlage wurde bereits 1987 ausgeliefert und er freut sich jeher großer Beliebtheit bei den Gästen. Zudem konnte die neuste Anlage in Changsha OCT Window of the World den Branchenpreis Golden CrownAward in der Kategorie „Outstanding Big Rides Suppliers für Land Parks“ gewinnen. 

Changsha OCT Window of the World ist einer der größten Freizeitparks in China. Der Park wurde erst 1997 eröffnet und bietet den Besuchern seither ein großes Attraktionsangebot. Im Park selbst befinden sich zahlreiche Nachbauten bekannter Sehenswürdigkeit aus der ganzen Welt. Daher erhielt der Freizeitpark auch seinen Namen.

Quelle: Pressemitteilung Huss Rides, 13. Dezember 2019