Industrie

IAAPA begrüßt 11 Pioniere in der IAAPA Hall of Fame

(c) IAAPA / ThemePark Central
(c) IAAPA / ThemePark Central

Die IAAPA hat auf der vergangenen IAAPA Attractions Expo 2018, elf weitere Industrie Pioniere in die IAAPA Hall of Fame aufgenommen. Allesamt haben während ihrer Laufbahn signifikante Errungenschaften für die Unterhaltungsbranche erzielt.

Edward Joy Morris, Morris Chute Company (1860 – 1929)

Edward Joy Morris war der erste weltweit große Hersteller von Attraktionen. Zum damaligen Zeitpunkt war es üblich, sich auf ein Produkt zu spezialisieren. Morris hingegen hatte bereits ein breites Portfolio an Produkten für den jeweiligen Endkunden parat.

Irving Rosenthal, Coney Island & Palisades Amusement Park (1895 – 1973)

Für mehr als 60 Jahren, war Irving Rosenthal einer der erfolgreichsten Marketing Personen in der Freizeitindustrie. Seine Spezialgebiete waren Marketing und Lizenzierungen. Außerdem half er den Palisades Amusement Park in New Jersey zu einem der bekanntesten Freizeitpark seiner Zeit zu entwickeln. Auch erwähnenswert ist die Tatsache, dass er bereits Attraktionen aus Europa importierte und so zu der Globalisierung der Industrie positiv zu beitrug.

Alfred Hodge, National Association of Amusement Parks / IAAPA (1881 – 1946)

Alfred Hodge war der erste Sekretär der National Association of Amusement Parks und Vorgänger der heutigen IAAPA im Jahr 1920. Er organisierte die Industrie unter anderem während des zweiten Weltkriegs. In den Jahren 1912 und 1946 war er maßgeblich an der Gründung der heutigen IAAPA beteiligt.

Levitt Luzern Custer, Custer Specialty Co. (1888 – 1962)

Bereits im Alter von 24, besaß Levitt Luzern Custer bereits sein erstes von insgesamt zwanzig Patente. Er entwickelte unter anderem den „Custer Park Car“ und war sofort ein riesiger Erfolg innerhalb der Branche. Sein Einfluss ist heute noch an vielzelligen Gokart Bahnen zu sehen.

Dr. Harry Wegeforth, Zoological Society of San Diego (1882 – 1941)

1916 gründete Dr. Harry Wegeforth den San Diego Zoo, ohne vorher zu sehen, dass der Zoo in Zukunft einer der bekanntesten weltweit sein wird. Wegeforth reiste stetig weltweit umher, um seine Tier und Pflanzen Sammlung zu erweitern. Er gründete zudem die National Association of Zoological Executives, woraus später die AAZPA (Association of Zoos and Aquariums) geworden ist.

Frank Hrubetz und Lee Eyerly, Eyerly Aircraft Company (1906 – 1987)

Frank Hrubetz und Lee Eyerly sind die Väter der innovativen Fahrgeschäfte „Octopus“, „Round-Up“, „Paratrooper“ und „Roll-O-Plane“. Über 2000 Attraktionen konnte verkauft werden und wurden so der zweitgrößte Hersteller der USA.

Phil Dexter, Big Surf Waterpark (1927 – 2014)

Phil Dexter ist bekannt für die Erfindung der Wellenbecken. Dexter war ein passionierter Surfer, woraus seine Entwicklung resultierte. Später eröffnete er den Big Surf Waterpark in Arizona.

Marcelo Periales, Neverland (1955 – 2013)

Für mehr als 35 Jahre stand Marcelo Periales für Family Entertainment Centern. Das erste Center hat er bereits 1989 in Brasilien eröffnet. Außerdem gründete er die Argentinian Association of Parks and Attractions und diente als IAAPA’s Board of Directions in den Gremien Global Alliance Task Force und Latin American Association of Parks and Attractions.

Gary Story, Premier Parks / Six Flags Entertainment (1955 – 2013)

Gary Story war die Mitbegründer von Premier Parks und später der Geschäftsführer von Six Flags Entertainment. Als Sicherheit in Freizeitpark aufgrund von schlimmen Unfällen im Jahr 1999 akuter den je waren, war Story einer der engagiertesten Personen die Sicherheit auf ein neues Niveau zu bringen.

Alexander „Al“ Weber Jr., Paramount Parks / Palace Entertainment / Six Flags Entertainment / Apex Parks Group (1952 – 2016)

Alexander Al“ Weber Jr. war immer der Meinung, dass die Besucher an erster Stelle stehen sollten. Genau diese Einstellung brachte er in seinen zahlreichen Führungspositionen der unterschiedlichsten Unternehmen immer mit ein. Neben der Entwicklung von Rekordbrechenden Attraktionen, erkannte er auch die Nöte von Family Entertainment Center und regionalen Parks.

Werbung

Unsere Partner