Deutsche Parks

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen kündigt Indoor Bereich „Bonbon Land“ an

© Karls Erlebnis-Dorf
© Karls Erlebnis-Dorf

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen hat mit dem „Bonbon Land“, einen neuen Indoor Spielbereich für dieses Jahr angekündigt. Eröffnen soll der neugeschaffene Themenbereich am 23. November 2019.

Doch was wird die Besucher erwarten? Wiedermal einen toll gestalteten Bereich, mit zahlreichen spaßigen Attraktionen. Insgesamt werden drei neue Fahrgeschäfte im „Bonbon Land“ zu finden sein.

Bei den Attraktionen handelt es sich um einen 10 Meter hohen Turm, bei dem sich die Besucher hochziehen müssen, um dann wieder behutsam dem Boden entgegen zu rauschen. Außerdem wird es eine „Beerenschleuder“ und ein „Fliegendes Karussell geben. Worum es sich dabei genau handeln wird, nannte der Park bislang nicht.

Außerdem wird es eine große Kartoffelsack Rutsche, eine Familienbahn und ein großes Tobeland geben. Abgerundet wird das „Bonbon Land“ von einer Showbühne mit täglichem Programm und einem Kinder-Restaurant, welches auch für Kindergeburtstage genutzt werden kann.

Ab dem 23. November 2019, wird das „Bonbon Land“ in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen voraussichtlich geöffnet sein.