Industrie

Lagotronics Projects erhält GameChanger Patent in den USA

Interaktiver Spaß auf geringem Raum - Der GameChanger © Lagotronics Projects
Interaktiver Spaß auf geringem Raum - Der GameChanger © Lagotronics Projects

2016 hat Lagotronics Projects mit dem GameChanger ein neues innovatives Produkt vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein rotierenden interaktiven Dark Ride. Die weltweit erste GameChanger Anlage wurde im chinesischen Freizeitpark Shimao’s Max Wonder Park eröffnet. Seitdem wurden jährlich neue Anlagen eröffnet und entwickelte sich stetig zum Publikumsliebling bei den Kunden.

Der GameChanger ist ein innovativer Dark Ride, mit unendlichen Gestaltungs- und Gameplaymöglichkeiten. Nach dem erfolgreichen Patenteintrag in den Niederlanden, kann Lagotronics Projects selbigen nun auch in den USA feiern. Weitere Patenteinträge in Europa und China stehen derzeit noch auf der Warteliste.

Lagotronics Projects Geschäftsführer Mark Beumers sagt: „Nachdem wir bereits zahlreiche Patente für unsere einmaligen Geräte und Technologien erhalten haben, ist der GameChanger unsere erste komplette Attraktion die patentiert ist. Unser Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung und Lieferung der besten Technologien und Erlebnisse für unsere Kunden. Besonders durch das US Patent, ist es eine tolle Wertschätzung für alle Beteiligten die ihre Kraft in dieses Produkt gesteckt haben.“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist der GameChanger von Lagotronics Projects genau?

Der GameChanger ist ein komplettes Attraktionskonzept, mit integriertem Transportsystem, interaktive Technologien, Audio, Video, Beleuchtung, Spezialeffekte und Gestaltung. Die Attraktion ist vielfältig einsetzbar zum Beispiel in Freizeitparks, Family Entertainment Centern, Einkaufszentren und anderen Freizeitbetrieben.

Die Attraktion besticht durch einen sehr geringen Platzbedarf von 36 Quadratmetern. Natürlich sind auch größere Anlagen ohne Probleme möglich. Trotz dieser geringen Grundflächen, können zwischen 225 und 900 Personen pro Stunde die Attraktion erleben. Zudem besitzt das Produkt einen relativ geringen Grundpreis, wodurch der GameChanger auch für kleinere Kunden durchaus interessant ist.

Dank dem interaktiven Erlebnis und Familientauglichkeit, bietet dieses Lagotronics Projects Produkt einen hohen Faktor an Wiederholungsfahrten. Zudem wird der Anreiz geweckt höher in der Highscore Liste der jeweiligen Attraktion aufzusteigen.

Ist dein Interesse geweckt? Dann erhältst du auf der Lagotronics Projects Website weitere Informationen und passende Kontaktpartner.

Quelle: Pressemitteilung Lagotronics Projects, 08. April 2020