"Riesenrad" © Sonnenlandpark Lichtenau

Park Beschreibung

Strahlende Gesichter sind vorprogrammiert im Sonnenlandpark Lichtenau

Strahlende Gesichter sind keine Seltenheit im Sonnenlandpark Lichtenau. Mitten in Sachsen, direkt an der A4, befindet sich der Sonnenlandpark mit seinen drei Erlebniswelten. Drei Erlebniswelten? Ja genau! Der Sonnenlandpark Lichtenau besitzt neben einem Freizeitpark, noch ein Wildgehege und einen Indoorspielplatz. Dadurch kann der Park bei schlechtem Wetter für strahlende Gesichter sorgen.

Generell muss sich der Park vor keinem anderen Freizeitpark in Deutschland verstecken. Während andere Freizeitparks mit Adrenalin locken, kümmert sich der Sonnenlandpark um die Familie. Hierbei sind Menschen mit Behinderung eingeschlossen und das macht der Park so gut, dass er 2014 mit dem 1. Inklusionspreis ausgezeichnet wurde. Lasst uns einen Blick auf das Angebot des Parks werfen. Damit du einen Eindruck davon bekommst, was dich erwartet.

Wundervoll angelegter Freizeitpark in Sachsen

Zuallererst möchten wir die wundervoll angelegte Parkanlage hervorheben. Diese besitzt eine Vielzahl an botanischen Highlights, die die Mitarbeiter des Parks mit Liebe und Hingabe unheimlich schön herrichten. Sei es die Baumallee, der Asiagarten oder der Rosenhügel, überall kann man hier seine Seele baumeln lassen. Auf dem rund 28 Hektar großen Außengelände befindet sich noch weitaus mehr. Bereits von der Autobahn kannst du das Wahrzeichen des Parks sehen.

Ein Riesenrad der besonderen Art und ein riesiger Rutschenturm

Dabei handelt es sich um das 33 Meter hohe Riesenrad, welches du vielleicht schon  auf einem sozialen Netzwerk gesehen hast. Das Besondere hierbei ist, dass das Riesenrad nur zwölf Gondeln besitzt. Daher wirkt es um ehrlich zu sein besonders. Dies meinen wir keineswegs negativ, durch diese kuriose Gondelanordnung, ist das Riesenrad auffällig. Wie erwähnt, legt der Sonnenlandpark Lichtenau viel Wert auf Inklusion. Dies zeigt sich beim Riesenrad, es gibt extra eine Rollstuhlgerechte Gondel. Damit jeder Gast eine Fahrt in luftiger Höhe genießen kann.

Es gibt auch rasante Fahrattraktionen im Park. Zum Beispiel ein Kettenkarussell, BumperBoats oder einen Nautic-Jet. Dies gepaart mit zahlreichen Mitmach-Attraktionen bietet der Sonnenlandpark Lichtenau ein spannendes Erlebnispaket für die gesamte Familie. Zum Schluss möchten wir auf die große Neuheit 2018 noch eingehen, hierbei handelt es sich um etwas Spektakuläres. Damals wurde Deutschlands höchster Rutschenturm im Sonnenlandpark eröffnet. Mehrere Rutschen können hier erlebt werden, welche aus den unterschiedlichsten Höhen hinunter sausen. Die kleinste startet aus 5 Metern und die höchste, halt dich an deinem Smartphone, Tablet oder PC fest, aus 25 Metern Höhe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Allerhand Tiere gilt es zu bewundern

Der zweite große Teil des Sonnenlandpark Lichtenau ist der Wildpark. Hier kannst du neben Esel und Zwergziegen im Streichelzoo, auch große Skiahirsche oder Mufflons sehen. Der Wildpark ist sehr weitläufig angelegt, wodurch auch es auch landschaftlich einiges zu entdecken gibt. Solltest du dich während des abenteuerlichen Tages mal stärken wollen, kannst du dies im Waldimbiss machen. Dort bekommst du neben den bekannten Snacks, auch leckeren Kuchen und Getränke. Falls du nicht ohnehin dir selbst Proviant mitgebracht hast.

Regen? Kein Problem mit dem Indoorspielplatz IN-Sola

Abgerundet wird das Angebot des Parks durch den Indoorspielplatz IN-Sola, welcher das gesamte Jahr geöffnet ist. Auf insgesamt vier Etagen können die Kinder nach Lust und Laune herumtoben. Sei es auf einer Hüpfburg oder einer großen Spielstruktur. Das IN-Sola ist nicht nur bei schlechtem Wetter ein Ort zum Spaß haben. Hier spiegelt sich das Motto vom Sonnenlandpark Lichtenau stark wider, dass es ein Ausflugsziel für die gesamte Familie sein möchte.

Auch der Indoorspielplatz IN-Sola bietet für jede Altersklasse die passende Attraktion. So können sich die ganz jungen Besucher im Bällebad vergnügen oder auf kleineren Rutschen durch die Gegend rutschen. Während die Älteren mit Elektroautos und dem Geschicklichkeits-Parcour “Der wilde Hai” unheimlich Freude haben. Wie du siehst, bietet der Freizeitpark in Sachsen unheimlich viel Abwechslung und jede Menge Spaß.

Nur 20 Minuten von Chemnitz entfernt

Hast du Lust auf einen Ausflug in den Sonnenlandpark Lichtenau bekommen? Aber dummerweise wohnst du weit weg? Ist das kein Problem! Zwar besitzt der Park keine eigenen Unterkünfte, doch er arbeitet mit zahlreichen Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und Campingplätzen zusammen. Um welche Betriebe es sich dabei handelt, findest du auf der offiziellen Website des Parks übersichtlich aufgelistet.

Falls du noch mehr Informationen wie die Öffnungszeiten und Eintrittspreise vom Sonnenlandpark Lichtenau suchst, können wir direkt hier weiterhelfen. Schau weiter unten auf dieser Seite nach, dort findest du weitere spannende Informationen zum Park. Also bist du in Chemnitz um Urlaub zu machen, ist der Sonnenlandpark Lichtenau das ideale Ausflugsziel für dich und deine Familie. Denn der Park befindet sich lediglich 20 Minuten Autofahrt von der Großstadt entfernt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Preise

  • Erwachsene: 16,00 €
  • Kinder: unter 3 Jahren Kostenlos
  • Parkplatz: 2,00 €

Öffnungszeiten

  • Sommer: Unbekannt
  • Winter: Unbekannt
Sachsenstraße 6, 09244 Lichtenau

Karte

Attraktionen

Aufregende Attraktionen
Familienattraktionen
Kinderattraktionen
Wasserattraktionen
Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar