Deutsche Parks

„Schubkarren Rennen“ – Die neue Attraktion im Freizeitpark Lochmühle

© Freizeitpark Lochmühle
© Freizeitpark Lochmühle

Auch der Freizeitpark Lochmühle, eröffnet mit dem „Schubkarren Rennen“ eine neue Attraktion in diesem Jahr. Die neue Attraktion wird sich in der Indoor Halle des Freizeitparks befinden. Es handelt sich dabei um eine interaktive Familienattraktion.

Hinter dem „Schubkarren Rennen“ verbergen sich vier Schubkarren, welche an einem Stepper angeschlossen sind. Dabei ist es das Ziel eine Figur mit dem Stepper in ein definiertes Ziel zu bringen. Damit die Attraktion zudem einen weiteren Anreiz bekommt, wird zudem die Zeit gestoppt wie lange die Besucher dafür gebraucht haben.

Konzipiert wird die Attraktion von dem Winterberger Unternehmen Metall Technik Kirschner.

Freizeitpark Lochmühle renoviert „Western Eisenbahn“

Doch nicht nur das „Schubkarren Rennen“ wird die einzige Neuheit in diesem Jahr bleiben. Der Freizeitpark renoviert zudem den Bahnhof der „Western Eisenbahn“.

Zudem veranstaltet der Freizeitpark Lochmühle viele Veranstaltungen rund um das Thema „Tiere. Darin werden viele spaßige und informative Eventtage über das gesamte Jahr verteilt geplant. Seit vergangenem Samstag den 24. März 2018 ist der Freizeitpark für seine Besucher wieder geöffnet.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten