Deutsche Parks

„Traumzeit Dome“ im Europa-Park Resort 2019 mit neuem Film

(c) Europa-Park
(c) Europa-Park

Eine erste Neuheit für die kommende Saison im Europa-Park Resort ist nun bekannt geworden. Für den ein oder anderen, mag diese nicht all zu groß sein, aber der „Traumzeit Dome“ erhält einen neuen Film 2019. Es geht in den Weltraum mit „Mission Astronaut“.

In „Mission Astronaut“ lernen die Zuschauer, wie es ist auf der Internationalen Raumstation „ISS“ zu leben. Der Film bietet Einblicke in das Leben von den Astronauten Alexander Gerst und Thomas Pesquet. Damit „Mission Astronaut“ so authentisch wie möglich ist, wird mit den Raumfahrt Organisationen NASA und ESA eng zusammengearbeitet.  Der neue Film soll zum Start der Saison 2019 im Park gezeigt werden.

Der „Traumzeit Dome“ befindet sich im Themenbereich „Griechenland“ und ist das größte mobile digitale 360 Grad Kino der Welt. Die Kuppel hat einen Durchmesser von 25 Metern und wird mit elf Projektoren bestrahlt. Dank großem Surround Sound System, ist auch eine durchgängige Tonqualität gewährleistet.