ThemePark-Central.de

Universal Studios Orlando trennen sich 2023 vom Themenbereich „KidZone“

King Julien in der "DreamWorks Destination" © Universal Studios Orlando
King Julien in der "DreamWorks Destination" © Universal Studios Orlando

Die Universal Studios Orlando trennen sich 2023 von dem Themenbereich „KidZone“, um am gleichen Ort in Zukunft ein neues Familienangebot anbieten zu können. Der letzte Tag der „KidZone“ wird der 15. Januar 2023 sein.

Universal Studios Orlando trennen sich von Altlasten

Der Themenbereich wirkte in den vergangenen Jahren etwas deplatziert und in die Jahre gekommen. Daher verwundert es nicht, dass die Universal Studios Orlando sich nun diesem Bereich im Park widmen. Was genau an der Stelle entstehen soll, nannte der Freizeitpark bislang noch nicht. Der Park hob lediglich hervor, dass die Besucher in Zukunft in Abenteuer mit beliebten Animations-Figuren tauchen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einzelne „KidZone“ Attraktionen werden nicht geschlossen

Interessant ist, dass nicht der komplette Themenbereich geschlossen wird. Geöffnet bleiben „The E.T. Adventure“, „Animal Actors on Location!“, „SpongeBob StorePants“ und die „KidZone Pizza Company“. Ebenfalls geöffnet bleibt der Meet & Greet Punkt mit SpongeBob und seinen Freunden. Geschlossen werden „DreamWorks Destination“, „Woody Woodpecker’s Nuthouse Coaster“, „Fievel’s Playground“, „Curious George Goes to Town“ und der Meet & Greet Punkt mit Shrek.

Super interessante Kombination aus geschlossenen und betriebenen Attraktionen. Man kann einfach keine Tendenz daraus ziehen, in welche Animationsrichtung es in Zukunft gehen soll. Im Raum steht angeblich ein neuer DreamWorks Themenbereich, ob dies der Realität entspricht, werden die kommenden Monate zeigen. Dagegen würde sprechen, dass mit „DreamWorks Destination“ und dem Shrek Meet & Greet DreamWorks Angebote geschlossen werden. Stattdessen bleiben beide SpongeBob Angebote geöffnet. Ein Hinweis? Abwarten!

Vielleicht hast du eine Idee, was die Universal Studios Orlando in Zukunft bauen werden? Oder welche Animations-IP würdest du dir gerne wünschen? Schreib uns deine Ideen in die Kommentare und diskutier mit uns!

Quelle: Facebook Universal Studios Orlando, 02. November 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar