Wasserparks

Aquapark Reda eröffnet erstes SlideWheel in Europa

"AquaSpinnera" im Aquapark Reda, das erste "SlideWheel" von Wiegand Waterrides in Europa. © Aquapark Reda
"AquaSpinnera" im Aquapark Reda, das erste "SlideWheel" von Wiegand Waterrides in Europa. © Aquapark Reda

Europa Premiere im polnischen Aquapark Reda! Der Wasserpark wird die erste SlideWheel Anlage von Wiegand Waterrides auf unserem Kontinent eröffnen. Im Januar 2020 wird es endlich soweit sein, der Wasserpark hofft in der ersten Hälfte des Monats. „AquaSpinnera“, so der Name der Rutsche, kann man schwer beschreiben. Sie sieht aus wie eine Mischung aus Riesenrad und Wollknäuel, welches sich kontinuierlich langsam dreht.

Durch diese stetige Bewegung rutschen die Besucher nach und nach durch die Strecke. Hört sich etwas komisch an, ist aber eine interessante Art und Weise die knapp 190 Meter lange Strecke zu rutschen. Gestartet wird aus etwas mehr als 5,5 Meter, wenn die Rundboote in die Röhre geschickt werden. Wenn man das Rad durchgerutscht ist, folgt ein Rutschsegment mit mehreren Daylight Effekten, bevor man im Auslaufbecken die Fahrt beendet. In Textform kann man das Rutscherlebnis, tatsächlich nicht richtig beschreiben. Am Besten schaut ihr euch folgendes Video von TubeRides einmal an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lasst uns gemeinsam das „SlideWheel“ rutschen. Quelle: TubeRides

Weitere „SlideWheel“ Anlagen bereits in der Pipeline!

Laut einem Artikel der Hersfelder Zeitung sind weitere Anlagen bereits bestellt worden. So soll ein weiteres „SlideWheel“ nach China und Belgien gehen. Wohin genau, nannte die Zeitung leider nicht. Hierbei seien die Investitionskosten mit mehreren Millionen Euro beziffert, wodurch die Vorbestellungen ein gutes Zeichen für Wiegand Waterrides seien dürften. Interessant ist zudem, dass auch Gerstlauer Amusement Rides in diesem Projekt involviert sind. Das Unternehmen aus Günzburg ist für die Stahlkonstruktion des „SlideWheel“ verantwortlich. Jetzt gilt es natürlich, dass auch ein Wasserpark in Deutschland den Mut hat ein „SlideWheel“ zu eröffnen.

Quelle: Facebook Aquapark Reda, 29. November 2019; Hersfleder Zeitung, 11. Januar 2018

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250