Wasserparks

Atlantis Dorsten öffnet nach COVID-19 Schließung

Abschalten in einer tropischen Landschaft © Atlantis Dorsten
Abschalten in einer tropischen Landschaft © Atlantis Dorsten

Das Atlantis Dorsten hat seit dem 02. Juni erste Bereich nach der COVID-19 Schließung wiedereröffnet. Seit vergangenem Dienstag hat nun der Außenbereich, sowie das Sportschwimmerbecken wieder geöffnet.

Wann genau die anderen Bereiche wie Spaßbecken oder die Saune wieder eröffnen darf, konnte das Freizeitbad bislang noch nicht sagen. Dies hängt natürlich auch mit der kommenden COVID-19 Entwicklung in Nordrhein-Westfalen ab.

Atlantis Dorsten mit angepassten Öffnungszeiten und Eintritspreisen

Da es zur Zeit ein eingeschränktes Angebot im Freizeitbad gibt, haben sich der Betreiber auf angepasste Öffnungszeiten und Eintrittspreisen verständigt. Demnach hat das Atlantis täglich von 09 bis 21 Uhr geöffnet. Einen Tagespass gibt es aktuell nicht, lediglich einen günstigeren 3-Stunden-Tarif. Weitere Informationen zum gesamten Angebot und eine detaillierte Preistafel, findest du auf der offiziellen Website des Bades.

Update: Erlebnisbad darf ab dem 17. Juni 2020 komplett öffnen

Schöne Nachricht aus dem Atlantis Dorsten! Ab dem 17. Juni 2020 darf das Erlebnisbad alle Bereiche eröffnen. Allerdings muss das Bad gleichzeitig einige Auflagen erfüllen, welche Euch erwarten werden.

Alle Gäste im Bad müssen ihre persönlichen Daten angeben, damit die Infektionsketten möglichst transparent bleiben. Die Datenerfassung erfolgt direkt im Eingangsbereich des Bades. Alle Daten müssen für vier Wochen gespeichert werden. Anschließend werden sie natürlich fachgerecht vernichtet.

Quelle: Website Atlantis Dorsten, 30. Mai 2020, Website Atlantis Dorsten, 16. Juni 2020