Deutsche Parks

Belantis – Neue Jahreskarten in drei Kategorien nun erhältlich!

Die "Rache des Pharaos" im Belantis (c) Belantis
(c) Belantis

Das Belantis hat die neuen Jahreskarten, nach der Übernahme durch Parques Reunidos, bekannt gegeben. Diese gliedern sich in drei Kategorien auf, welche man schon aus weiteren Parks der Gruppe kennt. So gibt es die Kategorien „Gold“, „Silber“ und „Bronze“.

Die neuen Jahreskarten kosten folgendermaßen:
· „Bronze“ – 41,50 Euro
· „Silber“ – 51,50 Euro
· „Gold“ – 66,50 Euro

Alte Jahreskarten bleiben weiterhin gültig – Upgrade wird angeboten

Bevor wir die einzelnen Kategorien näher erklären, möchten wir auf die bestehenden Jahreskarten Besitzer eingehen. Die „alten“ Jahreskarten erhalten zu den beim Kauf gültigen Konditionen weiterhin ihre Gültigkeit. Möchten Besitzer dennoch zur neuen attraktiven Jahreskarte wechseln, können Sie dies gegen eine minimale Gebühr tun. Für 5 Euro erhält man eine „Jahreskarte Silber“ und für 15 Euro eine „Jahreskarte Gold“.

Aber auch „Zwei-Jahres-Karten“ Besitzer haben die Möglichkeit ein Upgrade durchzuführen. Am einfachsten ist der Tausch zu einer „Jahreskarte Silber“, da dieser kostenlos ist. Möchte man jedoch die „Jahreskarte Gold“ haben, ist eine kleine Gebühr von 5 Euro fällig.

Was bietet die neue Belantis Jahreskarte?

Neben dem unbegrenzten Zutritt zum Belantis, bietet die neue Jahreskarte weitere Vergünstigungen:

Jahreskarte Bronze
· Vergünstigter Eintritt für Halloween
· 10 % Rabatt in Shops und Gastronomie

Jahreskarte Silber
· Einmalig freier Eintritt für Halloween
· 15 % Rabatt in Shops und Gastronomie
· Einmalig freier Eintritt für zwei Freunde
· Sonderpreis für die einmalige Mitnahme von bis zu vier Freunden
· Einmalig freier Eintritt im Movie Park Germany und Erlebnispark Tripsdrill

Jahreskarte Gold
· Kostenloser Eintritt für Halloween
· 20 % Rabatt in Shops und Gastronomie
· Einmalig freier Eintritt für zwei Freunde
· Sonderpreis für die einmalige Mitnahme von bis zu vier Freunden
· Einmalig freier Eintritt im Movie Park Germany und Erlebnispark Tripsdrill
· Unbegrenzter freier Eintritt im Bobbejaanland (Belgien), Attractiepark Slagharen (Niederlande), Parque Warner (Spanien), BonBon-Land (Dänemark), Tusenfryd (Finnland)

Unsere Partner