ThemePark-Central.de

Busch Gardens Williamsburg haucht neues Leben in „Loch Ness Monster“ ein und öffnet wieder im Mai

busch gardens williamsburg loch ness monster news

Die über 45 Jahre alte Achterbahn „Loch Ness Monster“ in Busch Gardens Williamsburg gehört zu den bekanntesten Achterbahnen weltweit. Nun haucht der Freizeitpark der Achterbahn neues Leben ein und verspricht ein neues Erlebnis für die Saison 2024.

Mehr als ein Viertel der Strecke werden erneuert!

Seit 1978 dreht das „Loch Ness Monster“ bereits seine Runden. Die damals von Arrow Dynamics erbaute Achterbahn, gehört seitdem zu den bekanntesten Achterbahnen weltweit. Besonders für die zwei in sich verschlungenen Loopings. Dieses Bild hast du mit Sicherheit schon einmal gesehen. Nach all den Jahren ist es inzwischen Zeit für etwas Neues gekommen. Die Bahn wird nicht abgerissen, jedoch bekommt das „Loch Ness Monster“ ein aufwendiges Retracking. Bei einem Retracking werden bestehende Segmente gegen neu gefertigte Schienen ausgetauscht. Dadurch soll eine ruhigere und bessere Fahreigenschaft realisiert werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Insgesamt ist das „Loch Ness Monster“ 987,6 Meter lang, davon werden knapp 275 Meter jetzt ausgetauscht. Neben dem Retracking wird ebenfalls der Wartebereich neu gestaltet. Busch Gardens Williamsburg hat ein neues Storytelling und einen neuen Soundtrack angekündigt, welches bereits im Wartebereich integriert wird. Nachdem Umbau werden wir bessere Einblicke auf die mysteriöse Kreatur im Loch Ness bekommen. Wie genau das aussehen wird, ist leider bislang nicht bekannt.

Technische Daten

HerstellerArrow Dynamics
Eröffnungsjahr1978
Länge987,6 m
Höhe39,6 m (Abfahrt 34,8 m)
Max. Geschwindigkeit96,6 km/h
Überkopfelemente2
Vertikale Neigung55 Grad
Fahrzeit130 s
Max. g-Kraft3,5

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

“Loch Ness Monster: The Legend Lives On“ kommt 2024 zurück

Die Achterbahn wird am 31. Oktober 2023 seine letzten Runden fahren, in dem Zustand, wie wir sie heute kennen. Jahreskarteninhaber werden am 04. und 05. November 2023 die exklusive Möglichkeit haben, sich von der Anlage zu verabschieden. 2024 kommt die Achterbahn mit dem neuen Namen „Loch Ness Monster: The Legend Lives On“ zurück in den Park. Ein genaues Eröffnungsdatum wird Busch Gardens Williamsburg im Laufe des Jahres bekannt geben. Bekannt ist jedoch, dass das Biest im Mai wieder seine Runden drehen wird.

Quelle: Website Busch Gardens Williamsburg, 05. Oktober 2023

Benutzerbild von Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar