Deutsche Parks

Erlebnispark Steinau startet am 16. Mai in die Saison

(c) Erlebnispark Steinau
(c) Erlebnispark Steinau

Der Erlebnispark Steinau wird am 16. Mai 2020 in die Saison starten, dies gab der Freizeitpark nun bekannt. Damit verbunden sind natürlich Maßnahmen zur Einhaltung der Abstandsregel. Was sonst noch für dich von Bedeutung sein wird, findest du in diesem Artikel.

Was genau verändert sich im Erlebnispark Steinau, wenn er am 16. Mai wieder seine Tore öffnet? Wie in anderen Freizeitparks, wird es kein Tageskontingent an Tickets geben. Dennoch wird der Erlebnispark über Social Media und auf dessen Website die Besucher informieren, ob der Park bereits überfüllt ist oder nicht. Denn gleichzeitig dürfen maximal 1.500 Besucher im Park sein. Daher wird es möglich sein Tagestickets an der Parkkasse zu kaufen. Hier kommt auch schon die erste neue Regel für die Besucher. Im Bereich der Kassen und im Eingangsbereich, gibt ab sofort eine Maskenpflicht. Auf dem Parkgelände selbst ist das Tragen freiwillig. Sollte der Park bereits voll sein, müssen die Besucher an der Kasse so lange warten, bis ein Gast den Park verlassen hat.

Interessant ist, dass der Erlebnispark Steinau an die Besucher appelliert, sich an alle bestehenden Umgangsregeln zu halten. So sollen die Besucher sich selbst im Park verteilen, um so längere Warteschlangen zu vermeiden.

Was hat im Freizeitpark geöffnet?

Die ganzen Abstandsmaßnahmen bringen natürlich hier und da auch Betriebsprobleme bei Fahrattraktionen. Jetzt fragst du dich vielleicht, wenn denn nun alles im Erlebnispark Steinau geöffnet hat. Im Grunde alles außer:

  • Ponyreiten
  • Bällebad
  • Parkbahn “Steinau-Express”
  • Berg- & Talbahn “Froschkönig”
  • sonntägliche Märchen-Stunden
  • SB-Gaststätte

Diese Attraktionen/Erlebnisse sind nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar. Spielplätze dürfen bei Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin benutzt werden. Hierbei übernehmen die Eltern die entsprechende Verantwortung.

Du planst den Erlebnispark Steinau zu besuchen?

So nach den ganzen Maßnahmen und der Verkündung des Saisonstarts, planst du vielleicht den Erlebnispark zu besuchen. Der Park hat ab dem 16. Mai 2020 geöffnet und die Parköffnungszeiten sind von 9:00 bis 18:00 Uhr. Der letzte Einlass ist immer um 17:00 Uhr. Des Weiteren gelten bis auf weiteres nur die Einzeleintritte für dem Tageseintritt. Dadurch zahlt jeder Besucher ab 1 Meter Körpergröße 15,50 € pro Karte. An den Kassen könnt Ihr auch per EC-Karte kontaktlos zahlen, falls Ihr nicht mit Bargeld zahlen möchtet.

Quelle: Facebook Erlebnispark Steinau, 10. Mai 2020