Internationale Parks

„Exotic World“ offiziell im Walibi Belgium eröffnet

"Tiki-Waka" (c) Walibi Belgium
"Tiki-Waka" (c) Walibi Belgium

Alle Licht waren heute auf Exotic World gerichtet, der ersten neuen Themenwelt im Walibi mit dem Familiencoaster „Tiki-Waka“ und dem Abenteuerparcour „Tiki-Trail“ als Höhepunkt. Der Freizeitpark eröffnete den neuen Bereich feierlich mit zahlreichen Gästen. Sie konnten den komplett neu gestalteten Bereich mit exotischer und, für den Anlass passender, Animation genießen.

Benjamin Goes, Vertreter von Minister Dominique Marcel, CEO Campagne des Alpes, der Muttergesellschaft von Walibi und Herr Jean-Christophe Parent, Geschäftsführer von Walibi, eröffneten zu diesem Anlass den Familiencoaster „Tiki-Waka“. Diese neue Attraktion ist Teil des neuen „Exotic World“ Themenbereichs, wo man ebenfalls „Tiki Trail“ und die Attraktionen „Challenge of Tutankhamon“ und „Octopus“ finden kann. Man konnte es nicht übersehen: Als man einmal die exotische Welt betrat, war man in einer tropischen Welt angekommen: Stahltrommler, polynesische Tänzer, Stelzenläufer und Feuerschlucker waren zu bestaunen.

Unter den Gästen waren vor allem die verschiedenen Schauspieler aus „Thuis en Familie“. Sie konnten „Tiki-Waka“ und die anderen Attraktionen mit ihren Familien testen. Der 560 Meter lange und 21 Meter hohe Familiencoaster – der längste und höchste Familiencoaster der Welt mit einer Geschwindigkeit von 55 km/h – wurde sicherlich positiv bewertet. Kinder von 1 Meter können die Achterbahn bereits fahren.

„Wir wollten bei dieser offiziellen Eröffnung unbedingt punkten.“, sagte Jean-Christophe Parent, Geschäftsführer von Walibi. „Wir sind stolz auf das ästhetische und technische Ergebnis von „Exotic World“, dem ersten Zeichen für die großen Veränderungen, die der Park in den nächsten Jahren erleben wird.“

© Pressemitteilung Walibi Belgium, 09. Juni 2018

Unsere Partner

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück