Internationale Parks

Freizeitpark Tibidabo mit einigen kleineren Neuheiten 2020

"Avió" © Tibidabo
"Avió" © Tibidabo

Der spanische Freizeitpark Tibidabo startet mit einigen kleinen Neuheiten in die neue Saison. Neben einer neuen Smartphone App, einer neuen Show, gibt es neue Filme im Parkkino, sowie neue Trampoline im Park.

Großer Trampolin Spaß im Tibidabo

Im Sommer diesen Jahres wird Tibidabo die neue Trampolinanlage eröffnen. Aktuell gibt es eine solche Anlage ausschließlich für Kinder, doch aufgrund des großen Erfolges wird das Angebot nun ausgeweitet. Das Beste ist, dass nun auch Erwachsene durch die Gegend hüpfen dürfen. Die neue Anlage entsteht übrigens auf dem ehemaligen Platz der Attraktion “Hurakan”.

Showprogramm wird erneuert

Gleich zwei neue Filme werden im Parkeigenen Kino gezeigt. Ab dem 07. März 2020 wird der Film “Carnival” gezeigt und vom 04. April 2020 an die Filme “Viaje a la luna” und “Las aventuras de Max”.

Neu wird auch die Show “Burbujas en el Cielo” sein. Hierbei handelt es sich um eine poetische und traumhafte Show mit Pep Bou. Die Show handelt von einer spannenden Reise durch eine Phantasie Welt, welche durch Seifenblasen mit Licht und zauberhafter Musik untermalt ist.

Neue Smartphone App von Tibidabo

Erstmals wird Tibidabo auch eine eigene Smartphone App anbieten. Diese beinhaltet spannende Informationen für euren Besuch im Park. Neben den aktuellen Wartezeiten der Attraktionen, hilft sie euch den Überblick im Park zu behalten. Außerdem werden regelmäßige Angebote vom Park über die App zu euch nach Hause geschickt. Die geplante Veröffentlichung ist, wie bei den Trampolinen auch, der Sommer 2020.

Quelle: Parque Plaza, 04. März 2020