ThemePark-Central.de

Halloween Fright Nights im Holiday Park – So fanden wir das Event in diesem Jahr!

© Holiday Park
© Holiday Park

Ab Oktober treiben wieder Geister, Zombies und Dämonen ihr Unwesen bei den Halloween Fright Nights im Holiday Park. Dabei bietet der Park auch in diesem Jahr ein aufregendes Programm mit einer großen Neuheiten für hartgesottene Horrorfans.

Neu in diesem Jahr die Horror Attraktion “Sägewerk”

In diesem Jahr warten gleich fünf Horror Attraktionen auf die Besucher. Mit “Camp Sonnenschein”, “Freak Circus”, “Titty Twister” und dem “Schnitzelhaus” kehren Altbekannte Attraktionen in diesem Jahr zu den Halloween Fright Nights zurück. Neu hingegen wird das “Sägewerk” sein. Die Geschichte vom “Sägewerk” lautet folgendermaßen:

“Arno Voss war der Besitzer eines idyllischen Sägewerks in den dunklen Wäldern. Er galt als respektabler und angesehener Geschäftsmann, der sein Sägewerk zu Ruhm und Erfolg führte. Doch hinter den Kulissen verbarg er ein düsteres Geheimnis. Während er tagsüber als freundlicher und charmanter Unternehmer auftrat, entwickelte er abseits der Öffentlichkeit eine gefährliche Obsession für Macht und Kontrolle. Er war ein skrupelloser Serienmörder. Unter dem Vorwand, Menschen Arbeit anzubieten oder ihnen zu helfen, lockte Voss ahnungslose Opfer in einen verborgenen Raum im Sägewerk, der abseits von neugierigen Blicken lag. Dort führte er grausame Experimente an ihnen durch, bei denen er Foltermethoden und seine Sägewerkzeuge einsetzte, um seine dunklen Gelüste zu befriedigen.”

So lautet die Geschichte der neuen Horror Attraktion bei den Halloween Fright Nights im Holiday Park. Empfohlen wird der Zutritt für alle Besucher ab 16 Jahren.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neben den zahlreichen Horror Attraktionen, wird es zu den Halloween Fright Nights diverse Scare Zones geben. Die beiden einzigartigen Scare Zones mit Live-Erschreckern und dutzenden Spezialeffekten sorgen für einen kräftigen Adrenalinkick und lassen selbst mutigen Besuchern das Blut in den Adern gefrieren. In diesem Jahr kannst du die Bereiche “Zombie Factory” und “Death Game” selbst entdecken.

Werbung
?c=16629&m=2114501&a=289497&r=&t=html

Ein weiteres Highlight ist das “Fright Festival” im Park. An sechs Abende legen verschiedene DJs auf dem “Platz der Fontänen” auf und sorgen für Party Stimmung. In diesem Jahr sind DJ Jey Aux Platines, DJ MCG, DJ OLDE und DJ Alex Weick am Start.

Kids Halloween

Auch abseits von Horror und Grusel bietet der Holiday Park an jedem Öffnungstag im Oktober ein abwechslungsreiches Halloween-Programm. Hunderte Kürbisse schmücken die Wege und Attraktionen und hüllen den Holiday Park in eine schaurig-schöne Atmosphäre. Bei der lustigen Dino Adventure Show steht die Geburt eines neuen Dino Babys kurz bevor. Doch ein Dieb sorgt kurz vor der Geburt für jede Menge durcheinander. Beim anschließenden „Dino Encounter“ haben die Gäste des Holiday Park die Gelegenheit gemeinsam mit den Dino Rangern einen lebensgroßen Dinosaurier zu streicheln und Fotos zu machen. Auch an den Halloween Fright Nights bleiben die mit dem Majaland und Holiday Indoor die Kinderbereiche des Holiday Park monsterfrei.

Was ist unsere Meinung zu den Halloween Fright Nights?

Wir waren am 14.10. im Holiday Park, um für euch das Gesamterlebnis des rheinland-pfälzischen Halloween Events zu testen. Die Halloween Fright Nights beginnen mit einer Parade, welche uns etwas an einen Karnevalsumzug in Halloween Format erinnert hat. Insbesondere für Familien ein netter Einstieg ins schaurige Geschehen!

Zu diesem Zeitpunkt hatten sich schon einige Leute bei den Mazes angestellt; an einem vollen Abend kann man hier mit einer Stunde Wartezeit rechnen. Falls ihr euch direkt ins Geschehen stürzen wollt, könnt ihr entweder in die Nightmare Lane oder in einen All Nightmare Pass investieren.
Mit der Nightmare Lane könnt ihr für 7 € pro Person bei einem Horrorhaus eurer Wahl einen separaten Eingang nutzen und so nahezu sofort euer Horrorerlebnis starten. Alternativ ist der All Nightmare Pass für 30 € zu haben. Mit diesem könnt ihr das Prozedere bei allen Mazes durchführen.

Aber keine Sorge! Auch ohne diese zusätzliche Investition werdet ihr euren Spaß haben. Obwohl wir nach 18 Uhr noch vier Achterbahnfahrten gemacht haben, konnten wir alle Horrorhäuser erleben. Denn ab 21 Uhr beginnt der Park sich zu leeren, nach 22 Uhr könnt ihr teilweise mit unter 10 Minuten Wartezeit die Mazes erleben.

So fanden wir die diesjährigen Mazes

Camp Sonnenschein befindet sich am Ende des Parks, ist jedoch keineswegs zu vernachlässigen. Größtenteils draußen, bietet diese Maze trotzdem einige Scares. Ihr bekommt einige Schauspieler bei dieser langen Erfahrung zu sehen und kommt sogar an einer alten Attraktion des Parks vorbei.
Scare Faktor: 5/10

Freak Circus ist für alle Clown Hasser wohl der schlimmste Albtraum. Voller Verrückter bietet diese doch recht kurz geratene Erfahrung trotzdem viel Spaß.
Achtung! Für alle Klaustrophobiker unter euch nicht sehr empfehlenswert.
Scare Faktor: 4/10

Das Schnitzelhaus bietet leider zur Halloween-Zeit kein leckeres Essen. Stattdessen sollt ihr nun als neue Produktionsquelle herhalten. Das auf dem Papier gruseligste Maze konnte uns bedauerlicherweise am wenigsten überzeugen, aufgrund weniger Scares, einem sehr kurzen Gesamterlebnis und einer etwas billigen Gestaltung.
Scare Faktor: 4,5/10

Tittie Twister bietet im Vergleich zur vorigen Maze die deutlich bessere Erfahrung. Mit einem kreativen Scare, einer gelungenen Anfangsszene und einer insgesamt lustigen Experience ist dieses Horrorhaus sicherlich eines der Höhepunkte im Park.
Scare Faktor: 5,5/10

Das Sägewerk ist die neueste Horror-Attraktion des Holiday Parks und zugleich die Beste! Hier kommt die Geschichte viel besser rüber und ihr könnt tatsächlich nachvollziehen, was gerade passiert. Mit einer guten Länge und einer kreativen Gestaltung kann diese Maze in unseren Augen glänzen. Wenn ihr ganz mutig seit, meldet euch doch am Anfang freiwillig, um Gruppenanführer zu werden. Wer weiß, was da alles passiert …

So waren die Scare Zones

Jetzt aber noch kurz zu den Scare Zones und der kleinen Feuershow.
Death Game befindet sich kurz hinter dem Eingang von Wickie Splash und konnte uns sowie andere Gäste leider gar nicht überzeugen. Hier hatte der Park zwar eine kreative Idee, 2 Erschrecker und 30 Meter Länge sind aber dann doch etwas dürftig.

Zombie Factory, welche sich vor Sky Scream befindet, bietet da schon etwas mehr. Mit einer schönen Gestaltung und der stündlich stattfindenden, coolen Feuershow ist dies eindeutig die bessere Scare Zone. Insbesondere vor Sky Scream, sieht das ganze Feuer extrem cool aus.

Solltest du die Halloween Fright Nights im Holiday Park besuchen?

Der Holiday Park bietet ihren Besuchern 5 Mazes, welche alle Spaß machen. Mit einem wirklich immersiven, extrem gruseligen Erlebnis sollte man hier jedoch nicht rechnen. Die nicht sonderlich professionellen Horrorhäuser sind jedoch kostenlos und dafür wirklich gut gemacht. Den Park zur Halloween-Zeit zu besuchen, lohnt sich jedenfalls allemal, da man zusätzlich zu den Horror Attraktionen auch die normalen Attraktionen im Dunkeln fahren kann und ein Feuerwerk geboten bekommt!
Hinweis: Der Eingang von Expedition GeForce schließt bereits um 21:00 Uhr.

Wann finden die Halloween Fright Nights in diesem Jahr statt?

Jeweils am Samstag, 07., 14., 21., 28. und 31. Oktober 2023 ist der Holiday Park bis spät in die Nacht geöffnet. Alle Attraktionen und Horror-Häuser sogar bis um 22:00 Uhr.

Traust du dich? Erlebe die Halloween Fright Nights im Holiday Park © Holiday Park
Traust du dich? Erlebe die Halloween Fright Nights im Holiday Park © Holiday Park

Günstige Halloween Fright Nights Tickets ab 38,80 Euro

Zum Abschluss haben wir ein tolles Angebot für günstige Halloween Fright Nights Tickets! Derzeit gibt es bei Groupon* rabattierte Halloween Fright Nights Tickets. Anstatt dem regulären Preis von 48,50 Euro zahlst du nur noch 38,80 Euro pro Karte. Somit erhältst du einen Halloween Rabatt von 20 %. Klingt nach einem günstigen Gruselspaß in der Pfalz, oder?

Sicher Dir jetzt das Angebot für die Halloween Fright Nights Tickets!*

Finde die Halloween Events in deine Nähe!

Quellen: Website Holiday Park, 05. September 2023; Pressemitteilung Holiday Park, 25. September 2023

*ThemePark-Central.de ist ein Groupon Partner, welcher die spannendsten Freizeitpark und Wasserpark Angebote kompakt für Dich zusammenfasst. Groupon übernimmt die Kaufabwicklung für uns und gewährt Dir weitere Sicherheiten mit einem seit Jahren zuverlässigen Partner für Coupons, Gutscheine und Freizeitangebote. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir den Freizeitpark oder das Erlebnisbad bewerten. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei zusätzlicher Kosten! Allerdings hilfst du uns und diesem Projekt. Wir bedanken uns bei Dir vorab! Du bist großartig! 

Alex

Alles fing mit den wöchentlichen Besuchen des größten kanadischen Freizeitparks Canada's Wonderland an. Seitdem bin ich für jeden Freizeitparkausflug zu haben und regelmäßig auf der Suche nach neuen Abenteuern.