Deutsche Parks

Gespenstisch guter Gruselspaß – den ganzen Oktober lang im Taunus Wunderland!

© Taunus Wunderland
© Taunus Wunderland

Mit über 5.000 Kürbissen, 3.000 Strohballen und Gruseldekoration in jeder Ecke verwandelt sich das Taunus Wunderland auch in 2019 wieder in einen familienfreundlichen Spukpark für Geister & Gespenster. An allen Öffnungstagen im Oktober können Groß & Klein gespenstisch guten Gruselspaß erleben und sich täglich auf Kürbisschnitzen, Kinderschminken und wechselndes Halloween-Programm freuen. Zum Angebot gehören ein Grusellabyrinth, ein Spooky Selfie Stuhl, ein spukiger Hexentanz am Feuer, ein buntes Trick-or-Treat-Programm u.v.m. Darüber hinaus sorgen sogenannte Walking Acts für passende Stimmung. Besucher im Halloweenkostüm zahlen einen vergünstigten Eintrittspreis von nur 18,50 €.

Die lange Halloween-Nacht am 26. Oktober bis 22:00 Uhr

Am letzten Samstag im Oktober veranstaltet das Taunus Wunderland die lange Halloween- Nacht bis 22:00 Uhr. Wer schon immer einmal im Dunkeln die Achterbahn entlang sausen und nachts durch die neue Themenwelt „Tante Rosi’s Zuckerwatteland“ schleichen wollte, ist hier genau richtig. Das Taunus Wunderland hat außerdem für diesen Tag eine Vielzahl an Special Guests eingeladen wie u.a. die Ghostbuster German Division, Gruselgeschichten-Erzähler Andreas Krall u.v.m. An diesem besonderen Abend wird zusätzlich eine atemberaubende Feuershow für feurige Unterhaltung sorgen. Der Höhepunkt der langen Halloween-Nacht wird auch in diesem Jahr ein spektakuläres Feuerwerk sein, welches das Taunus Wunderland und zahlreiche Kinderaugen zum Leuchten bringen wird.

© Pressemitteilung Taunus Wunderland, 18. September 2019

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2019 Microsite! 

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250