Deutsche Parks

Hansa Park kündigt neben „Highlander“ weitere Neuheiten an

Kärnan (c) Hansa Park
Kärnan (c) Hansa Park

Der Hansa Park wird in der kommenden Saison hoch hinaus gehen. Dies mit dem weltweit höchsten „Gyro Drop“ namens „Highlander“. Doch nun hat der Freizeitpark weitere kleinere Neuheiten für die Saison 2019 bekannt gegeben.

Neben dem „Highlander“ und dem neuen Themenbereich „Bezauberndes Britannien“, wird der Hansa Park zwei neue Shows seinen Besucher präsentieren.

In der „Arena del Mar“ wird es eine neue Laser- und Spezialeffektshow geben, welche Lichtblitze tanzen lässt, Laserstrahlen die Luft verschneiden und hämmernde Bässe in die Mägen der Gäste gehen. All dies mit einem atemberaubenden Surroundsound innerhalb des Theaters.

Außerdem wird im kommenden Jahr eine neue Varieté Show angeboten. Die neue Show wird die 35 jährige Tradition des größten Varieté Theaters in Norddeutschland weiter fortführen. Genauere Informationen zur neuen Darbietung, wird der Hansa Park in den kommenden Monaten bekannt geben.

Quelle: Newsletter Hansa Park

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250