Industrie

Hier wird jeder garantiert nass! Der “Water Clash” von Preston & Barbieri

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Preston & Barbieri hat mit dem “Water Clash” eine Neuheit für Freizeit- und Wasserparks präsentiert. Es handelt sich dabei um ein durchaus feucht fröhliches Vergnügen, welches “Wasserbomben Katapulte” mit einem “Disc’O Coaster” verbindet.

Die Attraktion ist folgendermaßen aufgebaut. In einem runden Wasserbecken, befindet sich eine Plattform für 10 Personen. Diese sind mit Wasserkanonen ausgerüstet, welche durch kurbeln betätigt werden. Um diese Plattform sind insgesamt sieben “Wasserbomben Katapulte” angeordnet.

Das Besondere hierbei ist, dass die runde Plattform sich drehen und neigen kann. Dies geschieht in einer moderaten Geschwindigkeit, damit ein zielen noch gewährleistet werden kann.

“Water Clash” der Inbegriff von Nässe

“Water Clash” hat nur ein Ziel… Die Mitfahrer bis auf das äußerste nass zu machen. Dies geschieht durch die Wasserkanonen bzw. Wasserbomben. Damit die Fahrer auch ein Ziel haben, befindet sich über jedem Sitzplatz und Katapult eine Zielscheibe.

Wird die Zielscheibe über einem Katapult getroffen, entleert sich ein schwenkbarer Wassereimer über den Besucher. Bei den Besuchern auf der Plattform zerplatzt lediglich die Wasserbombe.

Preston & Barbieri sieht Einsatz in Freizeitparks

Preston & Barbiere sieht dieses neue Produkt als Ergänzung für jegliche Wasser- und Freizeitparks. Bei unseren Temperaturen, wird der “Water Clash” wahrscheinlich keine Option für die Parks sein. Aber in Ländern mit höheren Durchschnittstemperaturen, kann dies eine durchaus sinnvolle und spaßige Erweiterung sein.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten