Industrie

Lagotronics Projects und Tacumeon Rides kündigen „The Gamestormer“ an

© Lagotronics Projects/Tacumeon Rides

Lagotronics Projects und Tacumeon Rides (Mack Rides & Mack Media) haben gemeinsam den „Gamestormer“ offiziell angekündigt. Die Attraktion kombiniert eine eine „Seesturmbahn“ von Mack Rides, mit einem einmaligen medialen Erlebnis.

Klassische Fahrattraktion neu interpretiert!

Doch wie genau soll man sich das vorstellen? Um die „Seesturmbahn“ befindet sich eine 360 Grad Videoleinwand, welche die Gäste in eine andere Welt versetzen. Des Weiteren wurde die Attraktion mit einem interaktiven System von Lagotronics Projects ausgestattet. Dies beinhaltet unter anderem eine Highscore Liste, welche nach jeder Fahrt aktualisiert wird.

Jeder Sitz wird dementsprechend die Möglichkeit haben, das „Gamestormer“ Spiel zu spielen. Natürlich können die Fahrgäste auch „nur“ die Fahrt genießen. Während der Fahrt müssen die Gäste versuchen Piraten oder Welse treffen, um die Punktezahl in die Höhe schießen zu lassen. Je höher die Punktezahl ist, desto mehr Effekte werden im Wagen freigeschaltet. Diese gehen von einfachen Drehungen, bis hin zu Wasser- oder Lichteffekten.

Lagotronics Projects stolz auf „Gamestormer“

Der „Gamestormer“ ist ein durchaus spannendes Konzept für eine Vielzahl von Freizeitparks. Im Gegensatz zu den vorherigen klassischen Fahrattraktionen, hat der „Gamestormer“ durch die Interaktive Komponente einen erhöhten Wert der erneuten Fahrt. Lagotronics Projects freut sich bereits die ersten Attraktionen dieser Art in den weltweiten Freizeitpark eröffnen zu dürfen. Einen ersten Kunden des „Gamestomer“, ist leider noch nicht bekannt.

Quelle: Pressemitteilung Lagotronics Projects, 14. Dezember 2018 

Werbung