Miramar eröffnet erneuerte “Typhoon Rutsche”

Farbenfroh und schnell, dass ist die "Typhoon Rutsche" im Miramar Freizeitbad.
Die "Typhoon Rutsche" von außen! © Miramar

Das Miramar hat am Karfreitag, die runderneuerte “Typhoon Rutsche” in den Betrieb genommen. Auf 160 Meter erwarten die Gäste des Bades, ein einzigartiges Farbdesign von Carsten Kruse, sowie ein verbesserter Rutschkomfort und neuartige Effekte.

Dank einer speziellen Bauweise, wird die Rutsche von Meter zu Meter immer schneller. Ein besonderes Element ist unter anderem ein Jump innerhalb des Trichters der Rutsche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.