Internationale Parks

Parc Spirou öffnet am 16. Juni die Tore

(c) Parc Spirou
(c) Parc Spirou

Am 16. Juni wird in Frankreich der Freizeitpark Parc Spirou erstmals die Tore öffnen. Somit haben es die Betreiber geschafft den Park in knapp einem Jahr fertig zu stellen. Erstmals wurde das Projekt auf der Euro Attractions Show 2013 vorgestellt.

Der Freizeitpark befindet sich im französischen Monteux. Somit befindet sich Parc Spirou direkt an der Autobahn 7, welche zu den höchst frequentierten Autobahnen in Europa gehört. Außerdem befindet sich im Ort eine Bahnverbindung zum nächsten TGV Bahnhof in Avignon. Auch zum Flughafen Avignon sind es weniger als 15 Minuten mit dem Auto.

12 Attraktionen warten im Parc Spirou

In dem 8 Hektar großen Park warten Helden wie Lucky Luke, Graf von Rummelsdorf und eben Spirou auf die Besucher. Später sollen auch Marsupilami und Lucky Luke eigene Themenbereiche in weiteren Erweiterungen bekommen. Am Tag der Eröffnung wird der Park zwölf Attraktionen besitzen. Darunter drei Achterbahnen, sechs Familien Attraktionen und drei Simulatoren.

Darunter wird auch eine Weltpremiere des Herstellers Simworx dabei sein. Advanced Guidance Vehicle heißt das Produkt und soll Themenfahrten auf ein neues Level bringen. Letztendlich ist es ein Fahrbahnloses System, auf dem sich die Wagen bewegen. Die Fahrt wird auf eine pädagogische Basis und zauberhafte Geschichte setzen. Die Wagen werden als Auto von Spirou gestaltet und 360 Grad Rotationen fahren können.

Spirou? Warum Spirou?

Gerade in Deutschland ist Spirou nicht die bekannteste Figur. Doch sieht man sich in den französisch sprechenden Ländern um, sieht dies komplett anders aus. Spirou begleitet Kinder bereits seit Jahren und gehört zu den beliebtesten Figuren in Frankreich. Da die Geschichten bereits fast 80 Jahre alt sind, kennen drei Genrationen die spannenden Geschichten. Durch die vielschichtigen Abenteuer, bietet die Vorlage unzählige Gestaltungsmöglichkeiten in Themenbereiche und Attraktionen. Außerdem gehören zu dem Kosmos auch die Geschichten um Lucky Luke, den Daltons und Graf von Rummelsdorf.

Saison geht bis Anfang November

Die erste Saison wird bis zum 04. November gehen. Allerdings solltet Ihr auf der offiziellen Webseite die Öffnungszeiten vorher einsehen, denn der Park wird an einigen Tagen geschlossen sein. Die Eintrittspreise sind folgendermaßen gestaltet:

  • Erwachsene: 32 Euro
  • Kinder (4 bis 11 Jahre): 25 Euro

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250