Avonturenpark Hellendoorn

"Jungle Expedition" © Avonturenpark Hellendoorn
"Jungle Expedition" © Avonturenpark Hellendoorn

Park Beschreibung

Alles fing im Jahr 1936 mit einer Teestube der Brüder Van den Berg an. Über die Jahre wurden ein Restaurant und diverse Spielplätze dazu gebaut, um weitere Besucher nach Hellendoorn zu locken. Viele Jahre später wurde aus einer Teestube der heutige Avonturenpark Hellendoorn, mit einer Vielzahl von spannenden Attraktionen für die gesamte Familie.

In der Saison 2013 wurde zudem das erste Spaßbad in einem niederländischen Freizeitpark eröffnet. Der Aquaventure Slidepark erstreckt sich auf über 5000 Quadratmetern und besitzt mittlerweile über zehn Rutschen für alle Altersklassen. Ein Besuch ist allerdings „nur“ mit einem Kombi Ticket möglich, wodurch auch der Freizeitpark besucht werden kann.

Doch zurück in den Freizeitpark, dieser kann durch ein breit gefächertes Attraktionsangebot punkten. Ob Wasserbahn, Achterbahn oder interaktive Familienfahrt, all dies befindet sich um Avonturenpark Hellendoorn. Dank seiner Nähe zur deutsch-holländischen Grenze, ist es auch ein beliebtes Ausflugsziel für deutsche Familien.

Preise

  • Erwachsene: 24,50 €
  • Kinder: bis 2 Jahre kostenlos
  • Parkplatz: 7,00 €

Öffnungszeiten

  • Sommer: 29. April bis 01. November
  • Winter: -
Luttenbergerweg 22,Hellendoorn

Karte

Attraktionen

Achterbahnen
Aufregende Attraktionen
Familienattraktionen
Kinderattraktionen
Wasserattraktionen
Shows
Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar