Tivoli Gardens

"Dæmonen" © Tivoli Gardens
"Dæmonen" © Tivoli Gardens

Park Beschreibung

Tivoli Gardens befindet sich in Kopenhagen und ist einer der ältesten Freizeitparks weltweit. Die Geschichte des Parks geht bis in das Jahr 1843 zurück, als der Park als „Kjøbenhavns Tivoli og Vauxhall“ eröffnet wurde. Ähnlich wie in anderen skandinavischen Freizeitparks auch, wird der Freizeitpark von der Stadt Kopenhagen betrieben und bietet zahlreiche kulturelle Veranstaltungen im Jahr.

Die Attraktionen in Tivoli Gardens sind sehr vielfältig, zu den bekanntesten gehören die Holzachterbahn „Rutschebanen“, das 80 Meter hohe Kettenkarussel „Starflyer“ oder die Achterbahn „Dæmonen“. Auf den ersten Blick scheinen gerade Jugendliche und Erwachsene auf deren Kosten bei einem Besuch zu kommen. Doch auch zahlreiche ruhige Attraktionen für Familien und Kinder befinden sich in dem historischen Freizeitpark.

Sollte man einen Besuch der dänischen Hauptstadt planen, darf ein Besuch im Tivoli gewiss nicht fehlen. Alleine die wunderbare Atmosphäre ist ein Besuch wert und wird durch regelmäßige Konzerte im Park abgerundet. Auch während der Abendstunden verbreiten die zahlreichen Lichtinstallationen eine fabelhafte Stimmung auf dem Areal des Parks.

Preise

  • Erwachsene: 135 DKK (ca. 18,10 €)
  • Kinder: 60 DKK (ca. 8,00 €)
  • Parkplatz: -

Öffnungszeiten

Vesterbrogade 3,Kopenhagen

Karte

Attraktionen

Achterbahnen
Aufregende Attraktionen
Familienattraktionen
Kinderattraktionen
Wasserattraktionen
Shows
Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar