Deutsche Parks

Phantasialand durchgehend geöffnet bis 24. Januar 2021

Multi-Launch-Coaster Taron © Phantasialand
Multi-Launch-Coaster Taron © Phantasialand

Deutschlands beliebtester Freizeitpark bleibt ohne Schließzeit geöffnet

Mit seinen sechs phantastischen Themenwelten voller Spaß, Genuss und Abenteuer bietet das Phantasialand gerade in aktuellen Zeiten die perfekte Auszeit vom Alltag – die seine Gäste nun erstmals durchgehend bis zum 24. Januar 2021 genießen können.

Bislang legte der Brühler Freizeitpark zwischen der Sommersaison und dem Wintertraum (der alljährlichen Winteröffnung) stets eine dreiwöchige Schließungspause ein. Nachdem der The- menpark mit seinen beiden Erlebnishotels aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona- virus jedoch erst deutlich später als üblich öffnen konnte, wird in diesem Jahr auf die Schließ- zeit verzichtet. Die Sommersaison 2020 geht direkt in den Wintertraum 2020/2021 über. Die Sommersaison läuft damit durchgehend bis zum 20. November 2020, der Wintertraum knüpft nahtlos am 21. November 2020 an und dauert bis zum 24. Januar 2021.

Mit dieser durchgehenden Öffnung bietet Deutschlands beliebtester Freizeitpark* seinen Gäs- ten drei Wochen mehr Zeit für Erlebnisse zum Lachen, Träumen und Genießen – gemeinsame Momente, die gerade jetzt so wertvoll sind. Gleichzeitig nutzt das Familienunternehmen die Chance, verlorene Zeiten zumindest ein wenig nachholen zu können.

Ein kleiner Urlaub voller großer Abenteuer

Im Phantasialand kommt die ganze Familie damit bis ins neue Jahr hinein in den Genuss eines kleinen Urlaubs voller großer Abenteuer. Über 40 weltweit einmalige Attraktionen bieten Spaß und Action der Extraklasse. Rund drei Viertel aller Attraktionen sind bereits für die Kleinsten geeignet – mit enormem Spaßfaktor auch für die Eltern.

Bei drei phantastischen Shows erleben Groß und Klein gemeinsame Momente zum Lachen und Staunen bei mitreißenden Songs, wagemutiger Artistik und einer gehörige Prise Humor.

Eine große Vielfalt an Restaurants und Snacks verwöhnen die Gäste mit thematisch abge- stimmten Genüssen – von mexikanischen Tapas bis hin zu köstlichen Eiskreationen.

Die beiden besten Themenhotels Deutschlands** laden ein zum Kurzurlaub in traumhaftem Ambiente. Das fernöstliche Hotel Ling Bao lässt den Zauber Asiens mit allen Sinnen spüren, während im afrikanischen Hotel Matamba der fröhliche Rhythmus Afrikas direkt ins Herz geht. Beide Hotels haben exklusiv für Hotelgäste einen privaten Zugang zum Park, wo das Erlebnis Asien oder Afrika nahtlos weitergeht – das gibt es so nur im Phantasialand!

Begrenzte Besucherzahl mit Online-Tickets

Um die Besucherzahl zu begrenzen, können Tickets für den Themenpark nur vorab online für ein festes Datum gekauft werden. Vor Ort werden keine Tickets verkauft, spontane Besuche sind nicht möglich. Im gesamten Phantasialand werden zudem zahlreiche Maßnahmen zu Ab- stand und Hygiene umgesetzt, die den Parkbesuch zu einem fröhlichen und zugleich sicheren Erlebnis machen. Gäste finden alle Informationen dazu auf der Website phantasialand.de und werden auch vor Ort ausführlich über die Regelungen informiert.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Das Phantasialand ist durchgehend bis zum 24. Januar 2021 geöffnet (ohne Schließzeit)
  • Die Sommersaison geht bis zum 20. November 2020
  • Der Wintertraum läuft vom 21. November 2020 bis zum 24. Januar 2021
  • Alle Attraktionen sind geöffnet, Restaurants und Snacks im Park ebenfalls
  • Für einen Besuch ist ein vorab gekauftes, tagesdatiertes Online-Ticket nötig https://shop.phantasialand.de/Tickets/
  • Es gelten verbindliche Regelungen zu Abstand, Mund-Nasen-Schutz und Hygiene, zusammengefasst im Handbuch für den Parkbesuch
  • Die beiden Themenhotels Ling Bao und Matamba sind ebenfalls geöffnet
  • Alle aktuellen Informationen auf www.phantasialand.de

*https://de.statista.com/statistik/daten/studie/171453/umfrage/in-den-letzten-2-jahren-besuchte-freizeitparks/
**gewählt beim Parkscout Publikums Award 2019

© Pressemitteilung Phantasialand, 16. Juli 2020