Deutsche Parks

Phantasialand: Ein besonderer Service für Kinder und Familien

Die "Crazy Bats" ziehen im "Temple of the Nighthawk" im Phantasialand ein © ThemePark-Central.de / MackMedia
Die "Crazy Bats" ziehen im "Temple of the Nighthawk" im Phantasialand ein © ThemePark-Central.de / MackMedia

Der 15. Mai ist nicht nur für die Vereinten Nationen, sondern auch für das Phantasialand ein ganz besonderer Tag: der Internationale Tag der Familie.

Einen Tag lang Spaß haben, einen Tag lang die Sorgen vergessen und die Familien-Gemeinschaft stärken: das steht im Mittelpunkt der täglichen Arbeit des Phantasialand. „Uns ist die Unterstützung von Familien und Kindern eine Herzensangelegenheit“, betont Phantasialand-Sprecherin Birgit Reckersdrees, „und das jeden Tag, nicht nur am Internationalen Tag der Familie!“

Deutlich sichtbar wird das durch die verschiedenen Angebote des Unternehmens: Zum Beispiel den Family-Service im Freizeitpark, die Anlaufstelle Nummer eins für Familien im Phantasialand. Hier gibt es von Bollerwagen über Buggys bis zur Stillecke zahlreiche Hilfestellungen. Für bunte Freude sorgen außerdem die kostenlosen Angebote der Ballonkünstler und Gesichtsmaler.

Besonders familienfreundliches Hotelangebot

Die Kinder- und Familienfreundlichkeit in den beiden Themenhotels des Phantasialand, Ling Bao und Matamba, ragt ebenfalls heraus. Das beginnt dort schon mit dem eigenen Check-In für Kinder, wo sich die Kleinen richtig erwachsen fühlen können. Hinzu kommen vielfältige Gelegenheiten zum Spielen und Toben, ein Gutschein für einen alkoholfreien Kids-Begrüßungscocktail an der Hotel-Bar und Ausmal-T-Shirts auf dem Zimmer.

Ein Highlight in den Hotels: das gemeinsame Familien-Frühstück oder -Abendessen in afrikanischem oder asiatischem Ambiente. Hier begrüßen die Maskottchen Moyo und Pau Li die Gäste, bevor die Kleinen zu ihrem eigenen Kids-Buffet auf Augenhöhe gehen können.

Crazy Bats – neuer Familien-Spaß in diesem Sommer

Bei den Attraktionen im Phantasialand sind wiederum drei Viertel für den kleinen Nachwuchs unter 1,20 Meter und ihre größeren Begleiter geeignet: wie etwa der 3D-Fahrspaß Maus au Chocolat, der Wellenflug, der Family-Coaster Raik, der Mine-Train Colorado Adventure und viele weitere Attraktionen. Im Sommer dieses Jahres eröffnet außerdem ein weiterer, großer Fahrspaß im Phantasialand – der Family-Coaster Crazy Bats in Virtual Reality!

© Pressemitteilung Phantasialand, 15. Mai 2019

Werbung