Deutsche Parks

Playmobil FunPark kündigt Themenbereich „Königreich der Meerjungfrauen“ an

Das "Königreich der Meerjungfrauen" im Playmobil FunPark © Playmobil FunPark
Das "Königreich der Meerjungfrauen" im Playmobil FunPark © Playmobil FunPark

Der Playmobil FunPark hat bereits angekündigt, auf welche Neuheit sich die Besucher in der kommenden Saison freuen dürfen. Das „Königreich der Meerjungfrauen“ wird den Freizeitpark Nahe Fürth im kommenden Jahr erweitern.

Im Playmobil FunPark ziehen in der kommenden Saison Meerjungfrauen in den Freizeitpark ein. Dies im großen Stil mit einem komplett eigenen Themenbereich mit dem majestätischen Namen „Königreich der Meerjungfrauen“.

Der Bereich wird ähnlich mystisch wie es auch die Playmobil Magic Reihe ist. So werden die Besucher in der Welt eine geheimnisvolle Kristallgrotte mit vielen Lichtern finden. Wie für Meerjungfrauen üblich spielt das Element Wasser eine große Rolle. Daher wird im „Königreich der Meerjungfrauen“ ein großer Wasserspielplatz zu finden sein. An neuen spritzigen Seepferdchen verspricht das Playmobil FunPark spaßige Wasserschlachten. Toll ist auch, dass der Spielplatz ohne Probleme von Rollstühle zu erkunden ist.

Damit die jüngeren Besucher noch tiefer in die Meerjungfrauen Welt eintauchen können, die Kinder ein besonderes Erinnerungsfoto an einem aufwändig gestalteten Foto Point schießen. Ein ideales Andenken aus dem „Königreich der Meerjungfrauen“!

Bauarbeiten starten bereits im September 2019

Aufgrund dieser großen Erweiterung für die kommende Saison, wird ab dem 10. September 2019 der aktuelle Sand- und Matschspielplatz und der Snack Point „Burger“ nicht mehr zugänglich sein. Wann genau der neue Themenbereich im Playmobil FunPark eröffnen wird, ist derzeit noch nicht bekannt gegeben worden.

Quelle: Playmobil FunPark Webseite, 28. Juli 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250