ThemePark-Central.de

Polin stellt die weltweit erste vollständig transparente Looping Rocket Wasserrutsche aus Verbundwerkstoff vor

© Polin Waterparks
© Polin Waterparks

Polin Waterparks hat die weltweit erste Looping Rocket Rutsche vorgestellt, welche komplett aus transparenten Verbundwerkstoffen besteht. Die erste Anlage dieser Art befindet dich im Candyland Waterpark im Vogue Hotel im türkischen Bodrum und wurde bereits im Juni 2020 eröffnet.

Looping Rocket für alle ein großer Spaß!

Die Looping Rocket besitzt eine relativ steile erste Abfahrt, welche mittels Klappboden betreten wird. Anschließend geht es durch einen Looping, um dann im Auffangbecken abgebremst zu werden. Doch nicht nur für die rutschenden Gäste ist es ein spannendes Erlebnis, auch Außenstehende können den Freunden/Liebsten nun live beim rutschen zusehen.

Ein weiterer Pluspunkt an einer komplett transparenten Röhre ist, dass das Rutscherlebnis besonders in den Abendstunden ein Highlight wird. Durch die unterschiedlichen Lichtverhältnisse unterscheidet sich auch das Gefühl beim rutschen… sofern man bei dieser intensive Rutsche überhaupt etwas davon mitbekommt.

Gefertigt werden die Röhren im LRTM (Light Resin Transfer Molding) Verfahren, welches Polin Waterparks mitentwickelte. Im Jahr 2006 stellte das Unternehmen 100 Prozent seiner Glasfaserproduktion auf LRTM um, eine Premiere in der Branche für Wasserattraktionen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung Polin Waterparks, 21. September 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar