Industrie

Sally Corp und Aardman kündigen zwei neue Attraktionen an

"Adventure Through Time" © Sally Corp
"Adventure Through Time" © Sally Corp

Sally Corp und das Animationsstudio Aardman, haben auf der IAAPA Expo Europe in Paris gleich zwei neue Attraktionen vorgestellt. Zum einen „Adventure Through Time“ und „Shaun the Sheep Movie: Farmageddon“.

Auf der zur Zeit laufenden IAAPA Expo Europe in Paris, haben die beiden Unternehmen Sally Corp und Aardman neue gemeinsame Projekte angekündigt. Der Vorteil für Sally Corp hierbei ist, dass durch die neue IP „Adventure Through Time“ das Unternehmen eine spannende Geschichte für dessen Kunden anbieten kann. Dadurch sind Sally Dark Rides nahezu zeitlos, da die IP stetig weiterentwickelt und speziell auf die Kunden zugeschnitten werden kann.

Neue Sally Corp IP „Adventure Through Time“

Doch worum geht es bei „Adventure Through Time“ eigentlich? Die Geschichte nimmt Thrill Seeker mit auf eine spannende Reise voll of mysteriösen, magischen und atemberaubenden Dingen. Ausgehend aus einer zauberhaften Fingerfalle in einer eingestaubten Ecke in einem Museum. Die Reise geht durch das antike Ägypten über Piraten bis hin zu den Dinosauriern. Eine perfekte Geschichte für einen fantastischen Dark Ride von Sally Corp.

„Shaun the Sheep Movie: Farmageddon“

Neu ist zudem das nächste Abenteuer von Shaun das Schaaf mit dem Namen „Shaun the Sheep Movie: Farmaggeddon“. Diesmal geht es mit Shaun in das Weltall, wenn das Alien namens Lu-La auf der Mossy Bottom Farm landet. Das Ziel der Attraktion ist, Shaun dabei zu helfen Lu-La auf ihren Heimatplaneten zu bringen. Ein tolles Shaun the Sheep Abenteuer für die ganze Familie.

Quelle: Sally Corp, 13. September 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250