Wasserparks

Six Flags White Water Atlanta eröffnet 2020 neue Rutsche „Python Plunge“

Großes Rutschvergnügen auf „Python Plunge“ © Six Flags White Water Atlanta
Großes Rutschvergnügen auf „Python Plunge“ © Six Flags White Water Atlanta

Six Flags White Water Atlanta wird im kommende Jahr mit „Python Plunge“ eine neue spannende Wasserrutsche eröffnen. Die Rutsche wird rund 16,5 Meter hoch sein und die Besucher durch mehrere “Swirling Discs“ sausen lassen. Neben den Fahrmanöver erwarten die Gäste mehrere intensive Abfahrten auf der Strecke.

Insgesamt ist die Strecke von „Python Plunge“ rund 152 Meter lang sein. Die Gäste rutschen hierbei in Schlauchbooten, welche bis zu zwei Personen fassen können. Insgesamt ist die Rutsche in einem frischen grün und blau gehalten. Die „Swirling Discs“ hingegen in einem schwarz/weiß.

Six Flags White Water Atlanta wird „Python Plunge“ im Mai 2020 feierlich eröffnen und somit 16 Wasserrutschen im Angebot haben.

Quelle: Pressemitteilung Six Flags, 30. August 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250