Walibi Sud-Ouest verabschiedet sich von der Walibi Marke

(c) Walibi Sud-Ouest
(c) Walibi Sud-Ouest

Der in französische Park Walibi Sud-Ouest, wird nach dieser Saison einen neuen Namen erhalten. Dies bestätigte der aktuelle Geschäftsführer des Parks Sylvain Chatain. Gleichzeitig gab er allerdings noch keinen Ausblick, wie der Park im kommenden Jahr heißen könnte.

Nutzungsrecht für Walibi Marke anscheinend ausgelaufen!

Die Namensänderung hat hauptsächlich damit zu tun, dass der Freizeitpark seit 2015 nicht mehr zu Compagnie des Alpes gehört und an die Gruppe Aspro Parks verkauft wurde. Die spanische Aspro Gruppe besitzt zudem den Walygator Parc in Frankreich. Bei der Übernahme wurde ein Markennutzungsrecht zur Marke Walibi geschlossen, welcher nun anscheinend auslaufen wird. Daher wird es zukünftig nur noch drei Walibi gebrandete Parks geben, welche allesamt zu Compagnie des Alpes gehören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wird aus Walibi Sud-Ouest ein weiterer Walygator Park? Ja!

Mittlerweile ist die Katze auch aus dem Sack! Aus Walibi Sud-Ouest wird im kommenden Jahr Walygator Sud-Ouest. Weitere Informationen gab es bei der Verkündung noch nicht. Keinerlei Logo oder Ausblick. Viele sind der Meinung, dass einiges an Potential verschenkt wurde, um eine neue tolle IP aufzubauen. Doch nun kann Aspro Park Gruppe entsprechend Synergien zwischen den beiden Walygator Parks in diversen Bereichen nutzen. Es bleibt spannend was nächstes Jahr mit dem Freizeitpark passieren wird.

Quellen: Looopings, 12. Oktober 2020; Facebook Walibi Sud-Ouest, 31. Oktober 2020

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar