Internationale Parks

Walibi Sud-Ouest verabschiedet sich von der Walibi Marke

(c) Walibi Sud-Ouest
(c) Walibi Sud-Ouest

Der in französische Park Walibi Sud-Ouest, wird nach dieser Saison einen neuen Namen erhalten. Dies bestätigte der aktuelle Geschäftsführer des Parks Sylvain Chatain. Gleichzeitig gab er allerdings noch keinen Ausblick, wie der Park im kommenden Jahr heißen könnte.

Nutzungsrecht für Walibi Marke anscheinend ausgelaufen!

Die Namensänderung hat hauptsächlich damit zu tun, dass der Freizeitpark seit 2015 nicht mehr zu Compagnie des Alpes gehört und an die Gruppe Aspro Parks verkauft wurde. Die spanische Aspro Gruppe besitzt zudem den Walygator Parc in Frankreich. Bei der Übernahme wurde ein Markennutzungsrecht zur Marke Walibi geschlossen, welcher nun anscheinend auslaufen wird. Daher wird es zukünftig nur noch drei Walibi gebrandete Parks geben, welche allesamt zu Compagnie des Alpes gehören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wird aus Walibi Sud-Ouest ein weiterer Walygator Park?

Es könnte jedoch sein, dass Walibi Sud-Ouest zu einem weiteren Walygator Park werden könnte. In diesem Zuge würde natürlich das Walibi komplett aus dem Park verschwinden und jegliche Attraktionen eine passende Neugestaltung erhalten. Für Chatain ist dieser Schritt unheimlich wichtig für die kommende Entwicklung des Parks.

Quelle: Looopings, 12. Oktober 2020

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten