Deutsche Parks

Suche nach goldenen Eiern: Ostern im Freizeitpark BELANTIS

(c) Belantis
(c) Belantis

Wer am kommenden Wochenende die wohl abenteuerreichsten Ostereier Mitteldeutschlands finden möchte, der sollte sich auf den Weg zu BELANTIS begeben: Im Leipziger Freizeitpark war der Osterhase besonders fleißig und hat inmitten der über 60 verschiedenen Attraktionen zehn riesige goldene Eier versteckt. Insbesondere jüngere Besucher sind aufgefordert, sich im Rahmen des dreitägigen Osterspecials von Samstag, 20. April, bis Montag, 22. April, von jeweils 10 bis 17 Uhr auf die Suche nach den glänzenden Ovalen zu begeben und die Ergebnisse auf einer Schatzkarte festzuhalten. Mit etwas Glück winken den aufmerksamsten Teilnehmern der Ostereier-Challenge großartige Preise, darunter beispielsweise BELANTIS-Familientickets.

Neben den gefärbten Eiern darf natürlich auch ein Osterhase nicht fehlen. Dieser zeigt sich bei BELANTIS diesmal in einem besonderen Gewand und weiß gar mit Gesangsqualitäten zuüberzeugen: Er heißt „Reggaehase Boooo“ und bringt seine Freunde mit, die ein großes musikalisches Abenteuer zu bestehen haben. Im Reggaewald muss Boooo jedoch den richtigen Ton finden, um am Ende als siegreicher Held gefeiert zu werden. Ob dies gelingt, davon können sich die großen und kleinen Gäste am Alten Markt jeweils um 12.30 und 14.00 Uhr überzeugen.

Doch auch echte langohrige Vierbeiner bevölkern zu Ostern Mitteldeutschlands beliebtesten Freizeitpark und liefern sich auf dem Osterareal neben der Mega-Achterbahn Huracan spannende sportliche Wettkämpfe: In der Disziplin „Kaninhop“ treten wissbegierige Kaninchengegeneinander an und durchlaufen einen Sprungparcours mit dem Ziel, so wenig Fehler wie möglich zu begehen und die schnellste Zeit zu erreichen. Ein Schauspiel, das Spannung und Abwechslung zwischen den adrenalinausschüttenden Fahrten mit den Fahrgeschäften verspricht.

© Pressemitteilung Belantis, 17. April 2019

Werbung

Instagram

Instagram has returned empty data. Please check your username/hashtag.