Internationale Parks

Bobbejaanland Saisonstart endlich bekannt gegeben

bobbejaanland eingang
Hier beginnt der Spaß im Bobbejaanland © Christopher Hippe / ThemePark-Central.de

Bobbejaanland Saisonstart steht kurz bevor

Der Bobbejaanland Saisonstart 2020 findet am 01. Juli 2020 endlich statt. Der belgische Sicherheitsrat hat dem Freizeitpark offiziell das grüne Licht gegeben. Allerdings bringt diese Wiedereröffnung einige Neuheiten mit sich, welche vorab beachtet werden müssen.

Musst du deinen Bobbejaanland Besuch vorab buchen?

Ja musst du, denn dies sehen die Richtlinien des belgischen Sicherheitsrat vor. Ein weiterer Grund ist die begrenzte Kapazität pro Tag. Dies bedeutet, dass du mindestens einen Tag im Voraus deine Tickets Online reservieren musst.

Was passiert mit bereits gekauften Bobbejaanland Tickets?

Diese Tickets werden natürlich auch weiterhin gültig bleiben. Dennoch musst du vorab deinen Besuch online reservieren, wegen der begrenzten Besucher Kapazität.

Werden zusätzliche Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 ergriffen?

Ja! Es werden folgende Maßnahmen im Park zur Eröffnung zu finden sein:

– Es wird spezielle Seife und Handgel in den Toiletten bereitgestellt

– In verschiedenen Bereichen gibt es Desinfektionsspender

– Je nach Attraktion wird nicht die volle Kapazität genutzt

Werden alle Bobbejaanland Attraktionen geöffnet sein?

Nein! Folgende Attraktion bleibt geschlossen: “Forbidden Caves”

Außerdem werden die Achterbahnen “Dreamcatcher” und “Mount Mara” keine VR Erfahrung bieten.

Kann ich in Bobbejaanland immer noch bar bezahlen?

Dies wird größtenteils nicht mehr möglich sein. Der Park möchte auf ein System umsteigen, in dem kontaktlose Zahlungen so weit wie möglich erfolgen. In allen Shops und Restaurants kann man von nun an nur noch bargeldlos bezahlen.

Solltest du noch weitere Fragen zum Bobbejaanland Saisonstart 2020 haben, findest du ein ausführliches FAQ auf der offiziellen Website des Parks.

Quelle: Website Bobbejaanland, 05. Juni 2020