ThemePark-Central.de

Disneyland Paris Fast Pass ab Sommer nicht mehr kostenlos

Disneyland Paris kündigt "Disney Premier Access" an © Disneyland Paris
Disneyland Paris kündigt "Disney Premier Access" an © Disneyland Paris

Der kostenlose Disneyland Paris Fast Pass ist bald Geschichte, denn der Freizeitpark hat einen neuen Premium Service angekündigt, welcher die Wartezeit gegen einen Obolus sinken lässt. Tschüss Disneyland Paris Fast Pass und hallo “Disney Premier Access”!

Das Disneyland Paris möchte seinen Gästen noch mehr Service bieten, damit sie den maximalen Spaß aus dem Besuch ziehen können. Anscheinend passt in dieses Service Angebot der kostenlose Disneyland Paris Fast Pass nicht mehr so richtig hinein. Daher wird die offizielle Smartphone App des Parks im Sommer 2021 um den “Disney Premier Access” erweitert, welcher das alte Fast Pass System ersetzen wird.

Wie funktioniert der “Disney Premier Access”?

Der neue “Disney Premier Access” wird an ausgewählten Disneyland Attraktionen angeboten und kostet zwischen 8 und 15 € pro Fahrt. Es bleibt zu erwähnen, dass es sich hierbei natürlich um ein optionales Angebot für dich handelt. Du musst nicht ab jetzt für jede Fahrt auf deiner Lieblings Disney Attraktion diesen Betrag zahlen. Puh… noch einmal Glück gehabt!

Interessant ist hingegen, dass sich die Preise für diesen Service auch nach der Fülle des Parks reguliert. Wie genau dies sich am Ende bei deinem Besuch auswirkt, können wir aktuell noch nicht vorhersagen. Ein Vorteil des neuen Services ist, dass du ihn komplett in der Disneyland Paris Smartphone App nach Belieben buchen kannst. Also ist kein Sprint mehr zu den Fast Pass Automaten nötig, um für deine Lieblingsattraktion einen Fast Pass zu ergattern. Solltest du doch jetzt fragen, für welche Attraktionen du den “Disney Premier Access” zum Start dazu buchen kannst, können wir dir bei dieser Frage helfen:

  • Big Thunder Mountain
  • Hyperspace Mountain
  • Peter Pan’s Flight
  • Buzz Lightyear Laser Blast
  • Star Tours: The Adventure Continues
  • Autopia
  • The Twilight Zone Tower of Terror
  • Ratatouille: Remy’s Totally Crazy Adventure

Disneyland Paris Smartphone App bietet bald viel mehr!

Ein großes Upgrade bekommt auch die offizielle Smartphone App des Parks. Denn neben dem “Disney Premier Access”, kommen weitere spannende Leistungen in dein Smartphone. Neben den aktuellen Wartezeiten wirst du zukünftig auch in die Disney Hotels einchecken können. Damit du einen kleinen Überblick der Leistungen hast, schau dir folgende Auflistung an:

  • Buchung “Disney Premier Access”
  • Buchung Disneyland Paris Eintrittskarten
  • Reservierung von Restaurants
  • Reservierung an der “Super Hero Station” im neuen “Hotel New York – The Art of Marvel
  • CheckIn Funktion in den Disney Hotels

Kurzum die Disneyland Paris Smartphone App mausert sich immer mehr zum idealen Begleiter für deinen Besuch.

Quelle: Disneyland Paris, 06. Juli 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Ein Kommentar

  • Bitte??? 8-15€ pro Fahrt anstelle des kostenloses Fast Passes?????
    Das war dann mit Sicherheit mein letzter Besuch im Disneyland.
    Die sind doch nicht mehr ganz sauber. So werden als die Ausfälle durch die Schließung wieder reingeholt.