ThemePark-Central.de

Drusillas Park eröffnet neuen Themenbereich „The Rainforest Adventure“

The Rainforest Adventure © Drusillas Park
The Rainforest Adventure © Drusillas Park

Der britische Drusillas Park hat in dieser Saison den Themenbereich „The Rainforest Adventure“ neu eröffnet. Es handelt sich dabei um eine Umgestaltung eines alten Bereichs, welcher seit dem 28. Mai 2022 eröffnet ist. „The Rainforest Adventure“ ist ein Bereich für junge Abenteurer, die sich auf ein Dschungel Erlebnis begeben möchten.

„The Rainforest Adventure“ ein großer Spaß für Jung und Alt

Der Bereich bietet mit „Toucan Twister“, „Jungle Jeeps“, „Amazon Skyrise“ und „Junior Jeep“ vier Attraktionen. Dabei handelt es sich um ein Rundfahrgeschäft, einem Family Family Free Fall Tower und zwei Jeep Rundfahrten für verschiedene Altersklassen. Die Attraktionen kommen von Zamperla und Metallbau Emmeln. Interessant ist, dass Zamperla für die Umgestaltung einiger Attraktionen verantwortlich war und diverse Dekorationselemente für den Themenbereich geliefert haben.

Drusillas Park investiert rund 600.000 € in die Neuheit 2022

Drusillas Park hat rund 600.000 € gekostet und ist Teil eines großangelegte Zukunftsplans des Parks. Der Park plant die Dschungel Thematik weiter auszubauen, wodurch „The Rainforest Adventure“ den alten Bereich „Hello Kitty’s Secret Garden“ ersetzt hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Website Drusillas Park, 31. Mai 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar