ThemePark-Central.de

Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V. pflanzt Gedenkbaum im Holiday Park

fkf holiday park baum 2022 news
© Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V.

Vielleicht hast du in der Vergangenheit in dem ein oder anderen Park einen Baum mit einer Gedenktafel entdeckt. Diese kommen meistens vom Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V. und wird zu unterschiedlichen Anlässen in Freizeitparks gepflanzt. Zuletzt hatte der Holiday Park die Ehre einen solchen Baum zu erhalten.

Der Blutahorn (Acer platanoides „Royal Red“) wurde anlässlich des 50. Geburtstags des Parks im vergangenen Jahr gepflanzt. Beide Parteien verbindet seit über 20 Jahren eine enge Partnerschaft, welche bei der Pflanzung vor der Achterbahn „Sky Scream“ auch gesehen wurde. Der Baum befindet sich nicht unweit des Schienenstücks der ehemaligen Achterbahn „Superwirbel“ im Park, welcher ebenfalls eine Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V. Plakette als Erinnerung für Deutschlands erste Achterbahn mit Überkopfelement erhalten hat.

Viele FKF Mitglieder waren bei der Einpflanzung dabei © Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V.
Viele FKF Mitglieder waren bei der Einpflanzung dabei © Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V.

Falls du ein Kirmes- oder Freizeitpark-Fan bist, ist der Verein die genau richtige Anlaufstelle für dich. Der Verein bietet mehrere Kommunikationskanäle, spannende Touren und ein freundschaftliches Umfeld an. Weitere Informationen und das Anmeldeformular, findest du unter www.fkfev.de.

Quelle: Pressemitteilung Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V., 22. Juli 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar