Internationale Parks

“Frøen” die neue Attraktion im dänischen Freizeitpark Bakken

"Rutschebanen" (c) Bakken
"Rutschebanen" (c) Bakken

Bakken erweitert Kinderangebote mit “Frøen”

Der dänische Freizeitpark Bakken, hat zu dieser Saison eine neue Attraktion namens “Frøen” eröffnet. Dabei handelt es sich um ein “Jump Around” des italienischen Herstellers Zamperla. Der Name “Frøen” heißt übersetzt “Frösche” und dementsprechend ist die Attraktion auch gestaltet.

(c) Bakken
(c) Bakken

In überdimensionalen Fröschen nehmen die Kinder Platz, um dann wild durch die Gegend zu hüpfen. Dabei fahren die Frösche im Kreis und hüpfen in bestimmten stellen auf und ab. Eine ähnliche Attraktion befindet sich unter anderem im Movie Park Germany als “Diego´s Rescue Rider”.

Während der Fahrt finden bis zu 24 Kinder Platz oder maximal 6 Erwachsene Personen. Damit die Kinder mit dieser Attraktion fahren dürfen, müssen sie mindestens 90 cm groß sein. In einer Stunde können bis zu 600 Personen in “Frøen” fahren.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten