Internationale Parks

Gardaland Oktoberfest vom 16. September bis zum 1. Oktober

(c) Gardaland
(c) Gardaland

Am Samstag, dem 16. September Eintritt zum Sonderpreis für alle, die im bayrischen Trachtenlook kommen

Bald ist es wieder soweit für das große Schlemmerfest, das Gardaland Oktoberfest! Vom 16. September bis zum 1. Oktober ist der mittlerweile dritte Treff zum Genießen der bayrischen Ess-und Trinkspezialitäten im Park am Gardasee vorgesehen.

Auf dieser Kirmes können die Gäste die einzigartige Atmosphäre eines der beliebtesten Feste Europas erleben, ohne auf das adrenalinstarke Erlebnis und den Spaß zu verzichten, die der Gardasee-Park seinen Gästen wie immer bietet.

Wer dieses Jahr – zur Eröffnung des Gardaland Oktoberfestes am Samstag, dem 16. September –  sich im bayrischen Trachtenkostüm verkleidet präsentiert, kommt zum Sonderpreis von 15 Euro in den Park!  

Die themenbezogene Welcome Show (um 9.55 Uhr am Eingang) – Protagonist ist Maskottchen Prezzemolo, für diesen Anlass selbst bayrisch gekleidet – bringt die Gäste gleich in die richtige Stimmung, noch bevor sie den Park betreten. Auf den Straßen des Parks fallen sofort gekonnt platzierte Festsymbole wie riesige Bierkrüge und prächtige Bierfässer, bunte Banner und Fahnen auf, die den Gast in das Klima der Heimatstadt dieses weltberühmten Festes versetzen.

Das richtige Fest steigt dann auf dem großen Platz piazza Valle dei Re, wo eigens für diese Gelegenheit Tische und Sitzbänke für 800 Gäste aufgestellt wurden, die hier mit typischen bayrischen Gerichten und gutem Bier verwöhnt werden können!

Dank der zahlreichen Zapfstellen kann das schmackhafte Bier überall im Park genossen werden, während die Bedienung (selbstverständlich auch bayrisch gekleidet) in den verschiedenen Lokalen einige der typischen und bekanntesten kulinarischen Köstlichkeiten Bayerns serviert wie Bretzel, Speck mit Grana-Käsesplittern, saftiges Eisbein, Hähnchenkeulen, Nürnberger Würstchen und Bockwürste.  Für echte Stimmung sorgt die bayrische Musikgruppe Kapuziner Bier Band mit ihren typischen Klängen, die das Fest auf der ‚Wiesn‘ so unverkennbar machen.

Neben der themenbezogenen Gaudi und dem vielfältigen gastronomischen Angebot sorgen eine Reihe verschiedener Shows für das typische Klima der bayrischen Tradition.

Jeden Abend um 17.00 Uhr zieht eine heitere Parade mit Tänzern in typischer Trachtenkleidung durch die Straßen des Parks bis zum Mittelpunkt des Fests auf der piazza Valle dei Re.

Das Gardaland Oktoberfest ist ein einmaliger und origineller Event, eine Erfahrung, die den Park in einem ganz anderen Licht zeigt und gleichzeitig die Möglichkeit bietet, die kulinarische bayrische Tradition zu entdecken. Eine außergewöhnliche “Kirmes”, die Erwachsene und Kinder im Zeichen von Kultur, Spaß und gutem Essen vereint!

Für alle die den Spaß mit einer Übernachtung in den Hotels des Gardaland Resorts verlängern möchten gibt es mehrere Möglichkeiten. Ab 11.September schlägt das Gardaland Hotel ein Angebot vor mit  Übernachtung in einem Standard Double Zimmer + Sofa Bed  (maximal 2 Erwachsene und 1 Kind im Alter von bis zu 11 (abgeschlossenen) Jahren) zum Tarif von € 107,00 pro Person/Nacht für die Erwachsenen und  € 54.00 pro Nacht/Kind von 3-11 Jahren; das Angebot umfasst auch Frühstück, Welcome-Drink bei der Ankunft, Eintritt zum Park und in das Gardaland SEA LIFE Aquarium (mindestens 2 Personen, Kinder von 0- 2 Jahren gratis).

Für eine Nacht in einem Abenteuer-Ambiente gibt es das Angebot des Gardaland Adventure Hotels, mit Übernachtung im Themenzimmer, Frühstück, Welcome Drink bei der Ankunft, Eintritt zum Park und in das Gardaland SEA LIFE Aquarium für 117,00 € pro Person/Nacht (mindestens 3 Personen, Kinder von 0 bis 2 Jahren gratis). Infos und Buchungen Online www.gardalandadventurehotel.it

(c) Pressemitteilung Gardaland, 01. August 2017

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250