Internationale Parks

Geht das nicht zu weit? 30 Stunden Sarg Challenge in Six Flags Parks

(c) Six Flags Magic Mountain
(c) Six Flags Magic Mountain

Das Six Flags Marketingtechnisch nicht auf der Höhe ist, kann man wirklich nicht behaupten. So auch der aktuelle Clou des Freizeitpark Konzerns. Im Six Flags St. Louis konnten sich Besucher für eine 30 Stunden Sarg Challenge anmelden. Hierbei müssen die Probanden 30 Stunden lang in einem Sarg ausharren.

Alles für 300 USD und einer Six Flags Jahreskarte?

Jede Stunde gibt es eine sechs minütige Pause, bei dir die Personen auf Toilette begeben können oder sonstiges machen dürfen. Des Weiteren dürfen Begleitpersonen während der Öffnungszeit des Freizeitparks zur Unterstützung mitgebracht werden. Doch schließt der Park sind die Teilnehmer auf sich alleine gestellt und werden von Six Flags Zombies tyrannisiert.

Die Gewinner bekommen neben 300 USD auf die Hand, einen Six Flags Gold Season Pass für die kommenden Saison und Express Haunted House Passes für das Fright Fest.

Da die Nachfrage in St. Louis unglaublich hoch war, wird dieses Event auf zahlreiche Six Flags Parks ausgeweitet. Mit dabei sind:

  • Six Flags St. Louis
  • Six Flags Fiesta Texas
  • Six Flags Over Texas
  • Six Flags Over Georgia
  • Six Flags Magic Mountain
  • Six Flags Discovery Kingdom
  • Six Flags America
  • Six Flags Great America
  • Six Flags Great Adventure
  • Six Flags Great Escape
  • Six Flags Darien Lake
  • Six Flags New England
  • Frontier City
  • Six Flags Mexico
  • La Ronde

Damit es medial auch weiter verbreitet wird, sind die Teilnehmer regelrecht dazu angehalten Bilder über Social Media zu verbreiten. Damit dies gewährleistet ist, stellt der jeweilige Six Flags Park diverse Smartphone Aufladestationen auf. Nichts geht über eine gute Marketing Kampagne…

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2018 Microsite! 

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250