Deutsche Parks

Großer Gruselspaß und Halloween Party im Freizeitpark Plohn

Seit dem 30. September tummeln sich lustige Geister, kleine Hexen und so manche unheimliche Gestalt im Freizeitpark Plohn. Dank zahlreichen Kürbisse und Spinnweben verwandelt sich der Park in eine wunderschöne herbstliche Landschaft.

Noch bis zum 15. Oktober findet die herbstliche Veranstaltung wieder statt. Neben dem dekorierten Park, stehen natürlich auch die über 80 Attraktionen bereit zum Spaß haben.

Auch am 28. Oktober findet in diesem Jahr wieder das „Große Kürbisabräumen“ statt. Dabei darf jeder so viele Kürbisse mitnehmen, wie er tragen kann.

Halloween Party im Freizeitpark Plohn

Zwei Termine sollten besonders dick im Kalender markiert werden. Denn am 21. Und 28. Oktober finden große Halloween Partys statt. An diesen Tagen hat der Park bis 20 Uhr geöffnet und bietet ein spezielles Programm an.

Neben einer Fackelwanderung mit dem Maskottchen Plohni und einer Multimedia Show, präsentiert der Park mit „Zone 21“ eine Horror Attraktion. „Zone 21“ ist Ostdeutschlands größte Live-Outdoor-Gruselattraktion. Der Park empfiehlt die Attraktion für Besucher ab 10 Jahren.

Die Geschichte hinter der Horror Attraktion ist folgende. In diesem Jahr ist ein großes chemisches Experiment fehlgeschlagen. Ein riesiges Gebiet ist verseucht und als kontaminiert gekennzeichnet. Nun prüfen Forscher, ob dieses Gebiet weitere Auswirkungen auf die Menschheit hat. Als Testpersonen wurden die Besucher vom Freizeitpark Plohn ausgewählt.

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2017 Microsite!



72h Sale - 300x250

Unsere Partner