Deutsche Parks

Heide Park Resort äußert sich zu Colossos und kündigt Rabatte an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Colossos” wird nicht zum Saisonstart bereit sein

Das Heide Park Resort wird ohne “Colossos” in die neue Saison starten. Dies gab der Freizeitpark auf deren Facebook Seite bekannt. Als Grund wurde genannt, dass die Bahn an bestimmten Stellen einem retracking unterzogen werden muss. Dabei werden alte Schienteile gegen neue Schienen ausgetauscht. Gleiches wird in dieser Saison auch an “Troy” im Toverland gemacht.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Heide Park Resort zeigt ersten Werbespot zur kommenden Saison

Neben der traurigen Nachricht, veröffentlichte der Freizeitpark einen ersten TV-Spot der kommenden Saison. Darin kann man einen ersten Eindruck, der kommenden Ghostbusters Zimmer im Heide Park Abenteuer Hotel bekommen. Im gleichen Zug wurde auch eine Frühbucher Aktion angekündigt, bei dem man bis zu 66 Prozent sparen kann. Allerdings ist dieses Angebot bis Ende Januar limitiert.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten