Industrie

Holovis und S&S zeigen “Immersive Elevator MediaCoaster”

(c) Holovis / S&S Sensei
(c) Holovis / S&S Sensei

Holovis und S&S Sansei haben mit dem “Immersive Elevator MediaCoaster” einen neuen Attraktionstyp vorgestellt. Grob zusammengefasst handelt es sich um einen neuartigen Simulator mit einem Hauch von Achterbahnfahrt.

Holovis und S&S Sansei erzählen eine Geschichte mit der Attraktion

Die Attraktion soll mit einer Geschichte starten, welche durch einen hochthematisierten Bereich und einer interaktiven Pre-Show erzählt wird. Anschließend steigen die Fahrer in einen Themenfahrt typisch thematiserten Wagen ein. Nun fährt der Wagen in einen 360 Grad Multimedia Dome, in dem dieser nun auf ein definiertes Höhenniveau gebracht wird. Von nun an wird in dem Multimedia Dome rundum ein hochauflösender Film gezeigt, für den man keinerlei Brillen oder Headsets benötigt. Neben dem Film werden weitere Lichteffekte die Fahrt unterstützen. Ob auch Nebeleffekte oder andere implementiert werden können, wurde bisher noch nicht genannt.

Der Wagen wird dank Technologien von S&S Sansei mehrere Bewegungsachsen haben. Diese werden auf den Film abgestimmt sein und die Fahrt intensivieren. Außerdem sollen dank der modernen Technik, selbst Free Fall Elemente möglich sein. Anschließend startet aus dem Dark Ride Part die eigentliche Achterbahnfahrt.

Aktuell sind noch keine Projekte für diese Neuentwicklung bekannt. Sollten welche bekannt gegeben werden, könnt ihr diese bei uns lesen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten